Seltene Schnapsflasche

548 - Seltene Schnapsflasche

Hellviolettes Glas mit eingeschmolzenen, federartig gekämmten Milchglasfäden. Im Querschnitt rechteckige Wandung mit leicht eingezogenen Ecken, Abriss und abgerundeter Schulter. Der Ausguss zinnmontiert. H. 19,2 cm Lit.: Sammlung Schaich, Nr. 493. Lit.: Dexel, Gebrauchsglas, Nr. 331.

Alpenländisch, 18. Jh.

Katalogpreis: 1.200 - 1.500 €

Zuschlag: 800,00 EUR

(Unter Vorbehalt)

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn