Wappenbecher

11 - Wappenbecher

Silber, teils vergoldet. Im Boden gravierte Jahreszahl und Inschrift ''Sz: And:'' und Jahreszahl ''1704''. Vergoldeter Fußrand. Auf der nach geweiteten mit Schlangenhautdekor verzierte Wandung, graviertes Wappen mit Bischofshut zwischen Palmwedel. Verstärkter und vergoldeter Lippenrand. H. 9,5 cm, 145 g J.H. Kolba, Hungarian Silver, the Nicolas M. Salgo Collection, Nr. 55.

Siebenbürgen, um 1700

Katalogpreis: 5.000 - 7.000 €

Zuschlag: 7.000,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

5 - Bedeutender Pokal
6.000 - 10.000 €

2 - Deckelhumpen
10.000 - 15.000 €

13 - Fußbecher
1.000 - 1.500 €

© 2023 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn