Birnkrug mit Tänzer

143 - Birnkrug mit Tänzer

In bunten Scharffeuerfarben gemalter, an einem Lattenzaun tanzender Jüngling in Zeittracht, umgeben von Blütenstauden und exotischen Etagenbäumen. An Ablauf und unterhalb des Lippenrandes geometrische Bordüren. Mit blauem Spiralmuster verzierter Henkel. Auf Bodenunterseite ''M'' in Mangan. Standring und gestufter Deckel mit kugeligem Drücker aus Zinn. H. 23 cm RALF: BITTE FUSSNOTE ÜBER DEN ERSTEN NIEDERÖSTERREICHER SETZTEN!!! Und dann in AM diese Info löschen, bitte! Die Birnkrüge Lot ... - ... stammen aus Niederösterreich. Krüge dieser Gattung sind in gehobenen siebenbürgischen Haushalten zusammen mit der einheimischen Töpferware an herausragenden Stellen ausgestellt worden. Auch haben sie die siebenbürgische Töpferkunst in Form und Dekor beeinflusst.

Niederösterreich, 18. Jh.

Katalogpreis: 500 - 700 €

Zuschlag: 1.800,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

© 2022 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn