Zwei Beinschnitzereien

1174 - Zwei Beinschnitzereien

Durchbrochen gearbeitete Schnitzerei einer indischen Gottheit, Riss. H. 22,2 cm. Holzsockel mit der Gottheit Shiva und einem Pfau, applizierte blaue Cabochons, H. 31 cm (ohne Sockel) Shiva (= Glückverheißender) ist eine der wichtigsten Gottheiten des Hinduismus.

Indien, Mitte 20. Jh.

Katalogpreis: 120 €

Zuschlag: 320,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn