Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Rekorde

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Porzellan und Keramik

Zuschlag: 31.000,00 €


Bedeutende Bodenvase mit Rosendekor. Meissen, Ende. 19. Jh. - Malerei: Julius Eduard Braunsdorf (Auktion 248, Lot 1325)


Balusterkorpus mit langgezogenem, mittig anschwellendem Zylinderhals. Zur Mündung hin ausschwingend. Auf unterglasurbraunem Fond umlaufend außerordentlich fein ausgeführte mehrfarbige Aufglasurmalerei: Zweige mit Blüten, Knospen und Blattwerk der Rose. Auf dem Hals breiter Fries mit symmetrischen Blattranken in Gold. Ränder mit Goldlinie. Unterglasurblaue Schwertermarke, E.164 (geritzt). H. 70 cm Julius Eduard Braunsdorf (1841 - 1922) war von 1858-1906 an der Meissener Manufaktur als Aquarell- und Porzellanmaler tätig. Seit 1880 war er auch als Zeichenlehrer tätig. 1900 wurde er zum Professor berufen.


« Zurück zur Übersicht