Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Vom 21. Dezember 2019 - 7. Januar 2020 geschlossen.

Kontakt Drucken

Farbglas des 19. Jahrhunderts

Sortierung:

230 - Schnupftabakfläschchen

Bayerischer Wald, 19. Jh.

Katalogpreis: 180 - 220 €
Farbloses Glas mit Abriss und diagonal eingeschmolzenen gelben und blauen Fäden, die kugelige Wandung beidseitig stark abgeflacht. H. 9,5 cm

231 - Schnupftabakfläschchen

Bayerischer Wald, 19. Jh.

Katalogpreis: 80 - 120 €
Farbloses Glas mit Abriss und Goldrubinunterfang, die kugelige Wandung beidseitig stark abgeflacht. H. 7 cm

232 - Schnupftabakfläschchen

Bayerischer Wald, 19. Jh.

Katalogpreis: 140 - 180 €
Bernsteinfarbenes Glas mit Abriss und eingestochenem Luftperlendekor, die kugelige Wandung beidseitig stark abgeflacht. H. 9,8 cm

233 - Seltenes Schnupftabakfläschchen

Bayerischer Wald, 19. Jh.

Katalogpreis: 280 - 330 €
Zuschlag: 180,00 €
(Unter Vorbehalt)
Farbloses Glas mit eingeschlossenen Milchglasfäden, schneckenartig eingerollt und mit gekniffenen Fadenauflagen verziert. L. 7 cm

234 - Flakon mit Zinnschraubverschluss

Deutschland, wohl Bayerischer Wald, 18./19. Jh.

Katalogpreis: 220 - 250 €
Zuschlag: 220,00 €
Wohl für Schnupftabak. Birnförmige, längsoptische, beidseitig stark abgeflachte Wandung mit Abriss. L. 11 cm

236 - Signierter Ranftbecher mit Kleeblatt

Anton Kothgasser, Wien, um 1825

Katalogpreis: 2.000 - 2.500 €
Zuschlag: 2.400,00 €
Geschlägelter Ranft mit vergoldeten Kanten, auf Rückseite, oberhalb des Standes Signatur ''AK''. Leicht eingezogene Wandung mit feiner Transparent-Emailmalerei: vierblättriges Kleeblatt mit Inschrift in Schwarzlot ''Gesundheit Liebe Freundschaf...

237 - Seltener Becher mit Stiefmütterchen

Anton Kothgasser, Wien, um 1820

Katalogpreis: 3.500 - 4.500 €
Zuschlag: 3.500,00 €
Flach geschliffener Boden, darüber mit goldkonturiertem Kerbschliff verziert und gelb gebeizt. Die untere Hälfte der eingezogenen Wandung vergoldet, darüber umlaufende Inschrift in Gold: ''Mes pensees Vous suivent, Et le souvenir me reste''...

238 - Becher mit dem Abendmahl nach Leonardo da Vinci

Signiert "C.v.S.px.813"

Katalogpreis: 300 - 400 €
Zuschlag: 550,00 €
Becher mit dem Abendmahl nach Leonardo da Vinci Signiert ''C.v.S.px.813'' Achtfach facettiertes Glas, oberhalb des gehöhlten, mit Strahlenschliff und Gelbbeize dekorierten Standes, achtpassig. Leicht eingezogene Wandung mit gotisierender Hochschl...

239 - Henkelbecher mit der Kreuzabnahme

Deutschland oder Österreich, 1. H. 19. Jh.

Katalogpreis: 300 - 500 €
Zuschlag: 280,00 €
Eingezogene Wandung mit Sandabriss und Kaltgoldstaffage, frontal auf Goldfond in feiner Lackmalerei bemalter Umdruckdekor mit der Kreuzabnahme. Henkel mit spiralförmigem Rippenmuster, das untere Ende umgeschlagen. H. 10,5 cm

240 - Ranftbecher mit Ansicht von Laxenburg

Gottlob Mohn (zugeschrieben), Wien, datiert "1829"

Katalogpreis: 400 - 600 €
Zuschlag: 350,00 €
(Unter Vorbehalt)
Ranftbecher mit Ansicht von Laxenburg Gottlob Mohn (zugeschrieben), Wien, datiert ''1829'' Graustichiges Glas mit feiner und bunter Transparentemail-Malerei: frontales Rechteckfeld mit Parklandschaft, Schloss und See, bez. ''Laxenburg''. Rückseit...
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |   >   >>
Artikel pro Seite: