Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer
Kontakt Drucken

Wandvase in Form einer Malerpalette

Weitere Abbildungen:

638* - Wandvase in Form einer Malerpalette

Fayence, brauner Scherben mit ockerfarbener Zinnglasur. Mit vollplastischem Pinselbündel und aufgelegter Clematisranke. Geschwungen diagonal verlaufendes Band aus Goldpaillons. Staffiert in bunter Unterglasurbemalung. Mündungsrand und eine Blattspitze min. best.. Bez.: E. Gallé Nancy EG mit Lothringer Kreuz und déposé. H. 37 cm. Lit.: B. Hakenjos, Keramik von Emile Gallé, Hetjens-Museum Düsseldorf 1981, Abb. 182. Diese ‘Palette’zählt neben den Fayence-Schuhen, Strohhüten, Lauten, Tambourins zu dem “Produktionszweig der ‘articles de phantaisie’. (Hakenjos, S. 14)

Emile Gallé, Fayencerie de Nancy, um 1885 - 1889

Katalogpreis: 1.500 - 2.000 €

Zuschlag: 1.600,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

633* - Schreibzeug
600 - 800 €