Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Farbglas des 19. Jahrhunderts

Sortierung:

463 - Seltener Becher mit Blumenbordüre

Anton Kothgasser, Wien, um 1820

Katalogpreis: 5.000 - 6.000 €
Zuschlag: 3.600,00 €
(Unter Vorbehalt)
Flach geschliffener Boden, darüber mit goldkonturiertem Kerbschliff verziert und gelb gebeizt. Die untere Hälfte der eingezogenen Wandung vergoldet, darüber umlaufende Inschrift in Gold: ''Jece enchanteur de tes appas' j'ai sans cesse l'ame...

464 - Becher mit Ritterszene

Franz Anton Siebel, Lichtenfels /Franken, um 1820

Katalogpreis: 1.000 - 1.500 €
Zuschlag: 2.000,00 €
Auf der zylindrischen Wandung goldgerahmtes Bildfeld in polychromer Transparentemailbemalung: ein geharnischter Ritter stürmt eine Schiffstreppe hinauf, um eine schlafende Jungfrau zu retten. Dahinter und darüber Personenstaffagen. Rückseitig...

465 - Langhalsvase (Solifleur)

Nordböhmen, 1860-1870

Katalogpreis: 120 - 150 €
Farbloses Glas mit bunter, transparenter Emailmalerei: Schmetterlinge, Käfer und Fliegen umgeben von floralen Arrangements. Der Fond mit unregelmäßigem Rautenmuster in weißem, transparentem Email. Gold an Fuß- und Lippenrand, berieben. H....

466 - Zylinderbecher mit Blumenkorb

Nordböhmen, Falkenau oder Kreibitz, um 1830

Katalogpreis: 150 - 200 €
Zuschlag: 170,00 €
Gravierte und vergoldete, von Blatt- und Blütenzweigen in weißem Email gerahmte Kartusche mit polychrom und fein gemaltem Biedermeier-Blumenkorb vor pariserblauem Fond. Lippenrand vergoldet. H. 9,3 cm Ehemals Sammlung Gert Nagel. Lit.: Glasmuse...

467 - Seltener Militaria-Becher

Preußen, um 1820

Katalogpreis: 500 - 700 €
Auf der zylindrischen Wandung in kalter Gold- und Emailmalerei ausgeführter Dekor: frontal auf Trommel mit Preußischem Adler liegender Dirigentenstab, dahinter zwei gelbe Fahnen, Schellenbaum mit zwei hängenden Pferdeschweifen in Weiß und...

468 - Paar Jubiläums-Ranftbecher

J. & L. Lobmeyr, Wien, 1929

Katalogpreis: 400 - 450 €
Geschlägelter, goldkonturierter Ranft. Auf der eingezogenen Wandung in Gold, teils auf Silbergelb, gemalte florale Bordüren, frontal Ligaturmonogramm ''JH'', auf Rückseite ''1904 9. Oktober 1929''. Bodenunterseite mit Lobmeyr-Signet in weißem,...

469 - Becher mit Chinesen in bunter Transparentemail-Malerei

In der Art von Friedrich Egermann, Haida, um 1900

Katalogpreis: 800 - 1.200 €
Farbloses, achtfach facettiertes Glas. Bernsteinfarben lasierter Bodenschliffstern. Oberhalb des Standes kräftiger Wulst, silbergelb gebeizt, im Wechsel blau bzw. rotviolett bemalt und mit floralen und geometrischen Ornamenten fein radiert. Auf...

470 - Pokal mit Gärtnerin

Nordböhmen wohl Steinschönau, um 1900

Katalogpreis: 250 - 300 €
Farbloses Glas, teils mit transparenter Emailmalerei und Goldstaffage. Zylindrische Kuppa mit geschälter Wandung, frontseitig bunte Darstellung eine Gärtnerin im Stil des Rokoko. H. 15,4 cm.

471 - Lithyalin-Fußbecher

Harrach'sche Hütte, Neuwelt, Veredlung wohl Friedrich Egermann, Blottendorf oder Haida, um 1835

Katalogpreis: 2.000 - 2.500 €
Zuschlag: 2.200,00 €
Glockenförmige, mit Schäl- und Kugelschliff verzierte Kuppa auf achtpassigem Fuß. Innen siegellackrot, außen in Siegellackrot und Schwarztönen mit Beize marmoriert, teils goldkonturiert. Auf Fuß Bordüre mit Blattornamenten in Goldmalerei....

472 - Seltener Lithyalinbecher

Friedrich Egermann, Blottendorf oder Haida, um 1830/35

Katalogpreis: 2.500 - 3.000 €
Zuschlag: 3.900,00 €
In Rot-, Braun-, Blau- und Schwarztönen, teils in Gold marmoriert lasiertes, grünes Glas. Die eingezogene Wandung mit vier hochgeschliffenen Ovalmedaillons, am Stand vier hochgeschliffene, in Keilschliff verzierte Füße. H. 10,7 cm Lit.: Glanz...
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |   >   >>
Artikel pro Seite: