Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Unedle Metalle

Sortierung:

544 - Eisentruhe

Süddeutsch, wohl 17. Jahrhundert

Katalogpreis: 600 - 800 €
Zuschlag: 700,00 €
Rechteckige Form mit schmiedeeisernen Bändern, zwei Tragegriffen und frontseitig einem Scheinschloss. Schlüsselloch versteckt unter dem mittleren Deckelband. Schlüssel anbei. 22 x 40 x 25 cm.

545 - Messingplatte mit bischöflichem Wappen

Rückseitig bezeichnet ""Fecit Ioh: Ludvig in Trier 1735""" "

Katalogpreis: 120 - 150 €
Zuschlag: 80,00 €
(Unter Vorbehalt)
Messingplatte mit bischöflichem Wappen Rückseitig bezeichnet ''Fecit Ioh: Ludvig in Trier 1735'' Sehr feine Gravurarbeit. Rückseitig wie oben angegeben bezeichnet und zusätzlich auf Papier handschriftlich vermerkt ''Franz Georg von Schönborn...

546 - Messingplatte mit Reliefdekor

Deutschland, E. 17./18. Jh.

Katalogpreis: 150 - 180 €
Im Querschnitt ovales Messingblech mit Resten von Vergoldung, getrieben, partiell graviert: im Spiegel Arrangement aus Früchten und Blumen, auf der breiten Fahne Blütenzweige. Rest. L. 30,5 cm

547 - Zwei Reliefplatten

17. Jahrhundert

Katalogpreis: 100 - 200 €
Eine ovale und eine kreisförmige Platte mit Früchte- und Floraldekor auf der Fahne. Im Spiegel der ovalen Platte Darstellung einer bukolischen Landschaft mit Liebespaar und Kuh. Messing und Kupfer versilbert. 32 x 25,5 cm und D. 25 cm. Abrieb.

548 - Paar Girandolen

Wohl Frankreich, 2. Hälfte 19. Jahrhundert

Katalogpreis: 300 - 400 €
Zuschlag: 300,00 €
Zwei-flammige Leuchter auf drei Tatzenfüßen mit plastischem Delphindekor und Mäanderornamenten. Bronze partiell braun patiniert und vergoldet. H. 48,5 cm.

549 - Paar prunkvolle Girandolen

Wohl Frankreich um 1870

Katalogpreis: 1.200 - 1.500 €
Rechteckiger, getreppter Marmorsockel auf vier Volutenfüßen. Schaft in Form von füllhornartigen Blättern daraus vollplastische, weibliche Aktfigur entspringend und Blütenstengel in je vier gewundenen Leuchterarmen mit Rocaillendekor endend....

549 A - Leuchter

1. H. 19. Jh.

Katalogpreis: 100 - 120 €
Zuschlag: 200,00 €
Gusseisen mit feinem Reliefdekor: oberhalb der drei Volutenfüße insgesamt sechs teils vollplastische Engelsköpfe mit Flügeln, darüber eingerollte Ranken. Schaft verziert mit Akanthuslaub, Rosetten und Blütenzweigen. Tülle in Form einer...
<<   <   | 1 | 2 |   >   >>
Artikel pro Seite: