Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Fayencen

Sortierung:

414 - Musealer Preuning-Krug mit der Verkündigung

Nürnberg, Werkstatt Paul Preuning, 1540-1550

Katalogpreis: 32.000 - 36.000 €
Sandfarbener Scherben mit Reliefauflagen, polychrom bemalt und bleiglasiert. Standring aus Zinn. Die balusterförmige Wandung im unteren Drittel mit aufgelegten, eingerollten Blatt- und Blütenranken verziert. Frontal von zwei halbplastischen,...

416 - Renaissance-Nischenkachel mit Christophorus und dem Jesusknaben

Oberösterreich (Wels?) oder Tirol, 16. Jh.

Katalogpreis: 300 - 500 €
Zuschlag: 1.300,00 €
Polychrom bemalter Reliefdekor: der Riese Christophorus trägt den Jesusknaben über den Fluss. Gebrauchsspuren und rest. 37x25 cm Christophorus wird in der Ikonographie häufig als Hüne mit Stab dargestellt, der das Jesuskind auf den Schultern...

417 - Fischteller mit Floraldekor

Lausitz, um 1700

Katalogpreis: 800 - 1.200 €
Zuschlag: 4.700,00 €
Sog. Zittauer Fayence. In Grün und Mangan bemalt mit Granatapfelzweigen und Blattornamenten. Mitte als Napf mit vier Öffnungen gearbeitet und mit Rosettenblüte bemalt. Kurzer Haarriss und min. best. D. 31 cm Lit.: Gert und Sylke Wunderlich,...

418 - Seltener Walzenkrug mit Zinndeckel

Schlesien, datiert ""1661""" "

Katalogpreis: 800 - 1.500 €
Zuschlag: 1.400,00 €
Seltener Walzenkrug mit Zinndeckel Schlesien, datiert ''1661'' Sandfarbener Scherben mit Bemalung in Mangan: Blütenzweige im Wechsel mit stilisierten Blattornamenten, der Fond hellgrün. Auf Henkel Datierung ''1661''. Innen ockerfarben glasiert....

419 - Apothekengefäß

Italien, 15./16. Jh. "

Katalogpreis: 500 - 600 €
Zuschlag: 350,00 €
(Unter Vorbehalt)
Apothekengefäß Italien, 15./16. Jh. Gedrungene, leicht eingezogene, unterhalb der Mündung eingeschnürte Wandung mit polychrom gemaltem Schuppenmuster, die Binnenzeichnung mit Blüten und fächerförmigen Linien. Altersspuren. Auf Unterseite...

420 - Breitrandplatte

Sachsen oder Böhmen, E. 17. Jh.

Katalogpreis: 200 - 250 €
Zuschlag: 650,00 €
Hellbrauner Scherben, innen weiß engobiert und kobaltblau glasiert, der Dekor gekratzt: Tulpenornamente und Spiralranken. Rand min. best. D. 32 cm

422 - Fliese mit orientalischem Falkenjäger

Persien (Iran), 18./19. Jh.

Katalogpreis: 200 - 300 €
Reliefierter, vor blauem Fond dargestellter, höfischer Reiter mit einem Falken auf der Rechten, die Binnenzeichnung in Dunkelbraun. 20x13,5 cm

423 - Kleine Henkelschale

Spanien, Manises, 16./17. Jh.

Katalogpreis: 150 - 200 €
Sandfarbener, cremefarben engobierter Scherben mit Bemalung in Rotbraun und mit Lüsterglasur: im Spiegel stilisiertes, florales Ornament, auf der steilen Wandung Bordüren mit Kette, Streifen und Linien, außen stilisierter Dekor. Zwei flache...

424 - Fächerplatte

Gmunden, um 1700

Katalogpreis: 200 - 300 €
im Querschnitt oval, die Fahne 23mal fächerartig gebuckelt und verziert mit Fleckenmuster in Grün. Min. rest. L. 25 cm

425 - Birnkrug

Gmunden, um 1700

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 300,00 €
Auf weißem Fond blau gefleckter, teils marmorierter Dekor, rest. H. 16,5 cm
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 |   >   >>
Artikel pro Seite: