Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Seltener Walzenkrug mit Zinndeckel

418 - Seltener Walzenkrug mit Zinndeckel

Seltener Walzenkrug mit Zinndeckel Schlesien, datiert ''1661'' Sandfarbener Scherben mit Bemalung in Mangan: Blütenzweige im Wechsel mit stilisierten Blattornamenten, der Fond hellgrün. Auf Henkel Datierung ''1661''. Innen ockerfarben glasiert. Gestufter Zinndeckel mit kugeligem Drücker später, auf Oberseite Reliefplakette mit Friedrich dem Großen und graviertes Monogramm mit Jahreszahl ''EBK 1791'', auf Unterseite Liegnitzer Zinngießermarke (vereinigte Stadt- und Meistermarke, bei Hintze, Schlesische Zinngießer, nicht erwähnt). H. 15,5 cm

Schlesien, datiert ""1661""" "

Katalogpreis: 800 - 1.500 €

Zuschlag: 1.400,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!