Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Vom 21. Dezember 2019 - 7. Januar 2020 geschlossen.

Kontakt Drucken

Porzellan

Sortierung:

290 - Tasse mit Untertasse und Teedose

KPM , um 1820 bzw. Meissen, um 1740 "

Katalogpreis: 130 - 170 €
Tasse mit Untertasse und Teedose KPM , um 1820 bzw. Meissen, um 1740 Glockenförmige Wandung mit hochgezogenem Henkel, an den Enden mit Weinblättern belegt. Frontal goldradierte Rechteckreserve ''Marie Charlotte Warenberg''. Seitlich Goldorname...

291 - Zwei Tassen mit Untertasse

Anfang 19. Jh. "

Katalogpreis: 200 - 220 €
"Zwei Tassen mit Untertasse Anfang 19. Jh. Reich staffiert in floral-ornamentaler Poliergoldmalerei. Innenwandung vergoldet. Manufakturmarke in Unterglasurblau bzw. in Gold aufgemalt. Gold min. berieben. H. 6 bzw. 8,5 cm (Tasse); D. 13 bzw. 14,5...

292 - Zwei Tassen mit Untertassen

Mitte 19. Jh. "

Katalogpreis: 150 - 170 €
Zuschlag: 120,00 €
"Zwei Tassen mit Untertassen Mitte 19. Jh. Dekoriert mit Rosenkränzen, Tuchdraperie und Ornamenten im Rapport in bunter Malerei und teils radiertem Gold. Eine Untertasse mit Pressziffer 5. H. 5,6 bzw. 10,7 cm (Tassen); D. 15 bzw. 14 cm (Untertasse)"

293 - Konvolut: 14 Porzellanfiguren

u.a. Meissen, Rosenthal, Volkstedt und KPM Berlin, 18. - 20. Jh.

Katalogpreis: 270 - 330 €
Bunt bemalt mit Goldstaffage, teils Bisquit. Teils mit Manufakturmarken. Min. best.. H. 3,4 cm - 8,1 cm

294 - Rokoko - Musikkapelle mit höfischen Zuhörern

Volkstedt, 19. Jh.

Katalogpreis: 500 - 600 €
Bestehend aus: fünf Musikanten, einem Klavier und drei Notenständern, zwei Damen und zwei Kavalieren. Bunt bemalt mit sparsamer Goldstaffage. Min. best.. Unterglasurblaue Manufakturmarke. H. 5,5 - 8 cm

295 - Gärtnerin (Sommer) und Gärtner (Herbst)

KPM Berlin, nach 1870 - nach einem Modell von Friedrich Elias Meyer

Katalogpreis: 200 - 250 €
Auf mit Akanthus belegtem Rocaillesockel stehend eine Gärtnerin und ein Gärtner mit großem Henkelkorb als Jahreszeitenallegorie. Unbemalt. Je ein Henkel best.. Unterglasurblaue Zeptermarke. H. 23 bzw. 21,5 cm Lit.: E. Köllmann, Berliner...

296 - Junge und Mädchen

Niderviller, Anfang 19. Jh.

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 200,00 €
Unbemaltes Biskuitporzellan. Auf rundem Felssockel ein Junge in nachdenklicher Pose und ein Mädchen, das einen Vogel beobachtet. Best. u. rest.. Sockelrand bez.: Niderviller. H. 23 - 23,5 cm

297 - Kaffeekanne mit Blumenmalerei

Meissen, um 1745

Katalogpreis: 500 - 600 €
Birnförmige Wandung mit geschweiften Rippen und hellgrün staffiertem Asthenkel. Bemalt mit bunten deutschen Blumen. An beiden Henkelansätzen reliefierte Blütenzweige. Der entsprechend dekorierte Deckel mit plastischem Blütenknauf. Rest.....

298 - Kaffeekanne mit Kauffahrteiszene

20. Jh.

Katalogpreis: 100 - 150 €
Birnförmiger Korpus mit S-Henkel. Dekoriert mit zwei großen, von goldenen und purpurnen Ornamenten gerahmte Kartuschen, darin bunte Kauffahrteiszenen. Dazwischen bunte deutsche Blumen. Ränder mit breiten Goldbändern. Bez.: R.B. im Oval mit...

299 - Teedose

Meissen, um 1750

Katalogpreis: 400 - 500 €
Rechteckkorpus. Außenwandung in drei versetzten Reihen gerippt und braun glasiert. Kurzer Zylinderhals mit vergoldeter Silbermontierung. Silbervergoldeter Stülpdeckel. Rest.. Im unglasierten Boden blaue Schwertermarke. H. 13 cm
<<   <   | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |   >   >>
Artikel pro Seite: