Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Teller aus dem Militärservice

Weitere Abbildungen:

122 - Teller aus dem Militärservice

Porzellan. Im Spiegel in feinster, in polychromer Aufglasurmalerei ausgeführte Darstellung eines eines angreifenden Soldaten. Im Hintergrund weitere Soldaten seiner Einheit. Stark ansteigende Fahne mit in Gold radiertem Doppeladler und Lorbeerkranz. Rückseite blaue Manufakturmarke ''NI''. D. 24 cm Die Kaiserliche Porzellanmanufaktur St. Petersburg stellte das erste Mal eine Reihe von Militärtellern nach dem Ende der Napoleonischen Kriege her. Teller, die unter der Regentschaft Zar Nikolaus I. entstanden sind, zählen zweifellos zu den qualitätvollsten Erzeugnisse der Manufaktur. Die Teller wurden als Desserteller bei Galadinner verwendet. Aufgrund ihrer meisterlichen Ausführung und ihrer genauen Abbildung der russischen Armee, auch wegen ihres historischen Wertes, waren sie von Anfang an Sammlerobjekte.

St. Petersburg, Kaiserliche Porzellanmanufaktur, Periode Nikolaus I (1825-1855)

Katalogpreis: 14.000 - 15.000 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

130 - Große Kratervase
1.700 - 1.900 €

127 - Militärservice-Teller
12.000 - 13.000 €

138 - Militär-Teller
300 - 400 €