Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Fabergé Rauchquarz und Email Tscharka

Weitere Abbildungen:

80 - Fabergé Rauchquarz und Email Tscharka

Silber. Auf drei Kugelfüßen. Die runde Wandung umlaufend mit rotem Email auf guillochiertem Grund verziert. Handhabe in Form eines Greifvogelkopfes gearbeitet: geschnitzter Rauchquarz, teils poliert. Unterseite punziert mit Beschauzeichen mit Feingehalt ''88'', Meistermarke ''AH'' und Firmenmarke ''FABERGE'' in Kyrillisch, eingeritzte Inventarnummer ''54539''. Am unteren Rand kleine Fehlstellen. L. 13 cm Holmström übernahm 1857 die Leitung der Werkstatt von Fabergé in St. Petersburg. Seine bekanntesten Arbeiten waren Miniaturrepliken der kaiserlichen Kroninsignien und ein Maiglöckchenkorb von 1896. Rauchquarz ist eine Varietät des Minerals Quarz und ist wesentlich seltener als der zur Familie gehörende Bergkristall. Fundort ist u.a. Russland. Das Trinkgefäß stellt mit seiner sehr feinen Edelsteingravur eine meisterliche Arbeit dar.

St. Petersburg, August Homström (Meister 1857-1903), um 1890

Katalogpreis: 35.000 - 40.000 €

Zuschlag: 22.000,00 EUR

(Unter Vorbehalt)

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!