Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Stängelgläser

Sortierung:

1166 - Fünf seltene Trinkgläser des Gläsersatzes ''mit dem breiten Goldrand''

Peter Behrens (Entwurf), Benedikt von Poschinger, Krystallglasfabrik Oberzwieselau (Ausführung), um 1902

Katalogpreis: 2.000 - 2.500 €
Zuschlag: 3.000,00 €
"Fünf seltene Trinkgläser des Gläsersatzes ''mit dem breiten Goldrand'' Peter Behrens (Entwurf), Benedikt von Poschinger, Krystallglasfabrik Oberzwieselau (Ausführung), um 1902 Farbloses Glas. Tellerfuß sowie zylinderförmige, am Lippenrand...

1167 - Likörglas ''mit dem breiten Goldrand''

Peter Behrens (Entwurf), Benedikt von Poschinger, Krystallglasfabrik Oberzwieselau (Ausführung), um 1902

Katalogpreis: 500 - 550 €
Likörglas ''mit dem breiten Goldrand'' Peter Behrens (Entwurf), Benedikt von Poschinger, Krystallglasfabrik Oberzwieselau (Ausführung), um 1902 Farbloses Glas. Zylinderförmige, am Lippenrand leicht ausschwingende Kuppa mit breitem Goldband....

1168 - Weinglas

Emile Gallé, Nancy, um 1900

Katalogpreis: 300 - 400 €
Zuschlag: 400,00 €
Ausgestellter, längsoptisch geblasener Fuß sowie Schaft aus violettem Glas, längsoptisch geblasene, einfach eingeschnürte Kuppa aus Uranglas. H. 16,5 cm Lit.: A. Duncan/G. Bartha: Glass by Gallé, Abb. 25 (ähnliche Form).

1169 - Seltenes Weinglas

Emile Gallé, Nancy, um 1903

Katalogpreis: 1.500 - 2.000 €
Uranglas, Kuppa grün unterfangen. Einfach eingeschnürte Kuppa im Model wabenoptisch geblasen. Tellerfuß am Rand mit der Zange gekniffen. H. 21,3 cm

1170 - Kelchglas

Josef Hoffmann (Entwurf), Loetz Wwe., Klostermühle (Ausführung), um 1915

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 300,00 €
Farbloses Glas. Glockenförmiger Fuß. Schale mit nach außen schwingendem Mündungsrand. Schwach lüstriert. H.8,8 cm. Lit.: Lötz - Böhmisches Glas 1880-1940, Bd.2, Katalog der Musterschnitte, S.232, Abb.717

1170 A - Kelchglas

Josef Hoffmann (Entwurf), Loetz Wwe., Klostermühle (Ausführung), um 1915

Katalogpreis: 200 - 250 €
Zuschlag: 300,00 €
Farbloses, optisch geblasenes Glas, schwach lüstriert. Mündungsrand min. best.. H.8,8 cm. Lit.: Lötz - Böhmisches Glas 1880-1940, Bd.2, Katalog der Musterschnitte, S.232, Abb.716

1171 - Weinglas

Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg, um 1910

Katalogpreis: 500 - 600 €
Farbloses, teils lachsrosa überfangenes Glas. Schaft bestehend aus zueinander versetzt angeordneten, facettierten Quadern. Kuppa umlaufend mit Schälschliff-Bordüren. H. 21 cm Hüttenvariante auf Grundlage der Entwürfe Otto Prutschers.

1172 - Weinglas

Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg, um 1910

Katalogpreis: 700 - 800 €
Zuschlag: 900,00 €
Farbloses, teils kobaltblau überfangenes Glas. Schaft bestehend aus zueinander versetzt angeordneten, facettierten Quadern. Kuppa umlaufend mit Schälschliff-Bordüren. H. 21 cm Hüttenvariante auf Grundlage der Entwürfe Otto Prutschers.

1173 - Weinglas

Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg, um 1910

Katalogpreis: 500 - 600 €
Zuschlag: 700,00 €
Farbloses, teils grün überfangenes Glas. Schaft bestehend aus zueinander versetzt angeordneten, facettierten Quadern. Kuppa umlaufend mit Schälschliff-Bordüren. H. 21 cm Hüttenvariante auf Grundlage der Entwürfe Otto Prutschers.

1174 - Zwei Stamper

Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg, um 1905

Katalogpreis: 600 - 800 €
Zuschlag: 850,00 €
Farbloses Glas, rubinrot bzw. violett überfangen. Umlaufend mit Schäl- und Würfelschliff. Unterseite eines Stamper min. best. H. 10 cm In Anlehnung an Entwürfe von Otto Prutscher. Ein Glas abgebildet bei W. Neuwirth: Glas 1905 - 1925, Abb. 189.
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |   >   >>
Artikel pro Seite: