Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

Donnerstag, 11. Juni 2020 geschlossen

 

 

 

Kontakt Drucken

Bedeutende und seltene Vase ''Opal mit kaiserrot''

28 - Bedeutende und seltene Vase ''Opal mit kaiserrot''

Bedeutende und seltene Vase ''Opal mit kaiserrot'' Michael Powolny (Formentwurf) 1918, Marey Beckert-Schider (Dekorentwurf), Loetz Wwe., Klostermühle, 1924 Farbloses Glas, mit weißem Opal unterfangen, rot überfangen. In umlaufendem Rapport reliefiert geätzter, schwarz bemalter Dekor: stilisierte Blütenzweige. Der angesetzte Fuß in Farblos mit rotem Unterfang. H. 23 cm Lit.: Passauer Glasmuseum, VI.28 ff. (dort weitere Beispiele nach Entwürfen von M. Beckert-Schider). Die Vase zählt zur Kollektion der von Lötz Wwe. für die Ausstellung 'Bemaltes Glas' im Kunstgewerbemuseum Prag, 1924 und für die Internationale Kunstgewerbeausstellung in Paris, 1925 gefertigten Arbeiten. (Vgl. hierzu: Lötz - Böhmisches Glas 1880 - 1940, Bd. 1, Werkmonographie, Abb. 44, S. 291, Firmenfoto aus dem Hüttenarchiv)

Michael Powolny (Formentwurf) 1918, Marey Beckert-Schider (Dekorentwurf), Loetz Wwe., Klostermühle, 1924

Katalogpreis: 5.500 - 6.500 €

Zuschlag: 7.000,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!