Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

Donnerstag, 11. Juni 2020 geschlossen

 

 

 

Kontakt Drucken

Bedeutende und seltene Vase ''Penséé Melusin mit Opalviolett''

Weitere Abbildungen:

25 - Bedeutende und seltene Vase ''Penséé Melusin mit Opalviolett''

Bedeutende und seltene Vase ''Penséé Melusin mit Opalviolett'' Adolf Beckert (Entwurf), Loetz Wwe., Klostermühle, 1909/10 Auf farblosem Grund dünne, deckend aufgesponnene Schicht in Silbergrau mit Violett, metallisch schimmernd, darüber kräftige farblose Deckschicht, mit grauem Opal überfangen. In umlaufender Motivwiederholung geätzter und geschliffener Ornamentdekor. Unterseite in Gravur bez.: Adolf Beckert. Auf der Standwulst in Reliefätzung bez.: Loetz. H. 18,8 cm Lit.: Lötz - Böhmisches Glas 1880 - 1940, Bd. 1, Werkmonographie, Abb. 305 ff. - J. Mergl/E. Ploil/H. Ricke, Lötz - Böhmisches Glas 1880 - 1940, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit 2003, Abb. 175 ff.

Adolf Beckert (Entwurf), Loetz Wwe., Klostermühle, 1909/10

Katalogpreis: 9.000 - 12.000 €

Zuschlag: 12.000,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren: