Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Glas des Historismus

Sortierung:

338 - Familienhumpen eines Schneiders

Fritz Heckert, Petersdorf, um 1880

Katalogpreis: 180 - 250 €
Zuschlag: 100,00 €
(Unter Vorbehalt)
Auf der zylindrischen Wandung mit hochgestochenem Boden und Abriss in bunten Farben ausgeführter Dekor: ''Johann Wölche'' und ''Chatterina Wölchin'' halten einem Deckelpokal über Emblemen der Schneiderzunft. Hinter der Mutter steht eine Tochte...

339 - Flasche mit Ochsenkopf

Deutschland, 19. Jh.

Katalogpreis: 100 - 150 €
Zuschlag: 90,00 €
Auf der in Querschnitt rechteckigen Wandung mit Abriss in bunten Emailfarben gemalte Blütenzweige un frontale Darstellung des Ochsenkopfes nach Vorbildern aus dem 17. und 18. Jh., die Flüsse inschriftlich bezeichnet, dazwischen Jahreszahl ''1710...

340 - Deckelhumpen mit dem Kurfürsten von Brandenburg

Fritz Heckert Petersdorf, um 1880

Katalogpreis: 150 - 200 €
Zuschlag: 150,00 €
Farbloses, mit Lasur getrübtes Glas mit hochgestochenem Boden und Abriss. Frontal polychrom ausgeführte Darstellung, darüber in weiß bezeichnet, rückseitig Blütenstaude. Seitlich und auf Deckel Beschlagwerkornamente, Datierung 1613. H. 30 cm

341 - Stangenglas mit Pfeifenraucher

Fritz Heckert, Petersdorf, um 1880

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 160,00 €
Stangenglas mit Pfeifenraucher

342 - Familienhumpen

Oskar Jummel (Entwurf) für Fritz Heckert, Petersdorf, um 1885

Katalogpreis: 400 - 450 €
Zuschlag: 800,00 €
Auf der zylindrischen Wandung mit hochgestochenem Boden und Abriss polychrom und fein ausgeführter Dekor mit Schwarzlotkonturen: Caspar Wellhamer mit Ehefrau Margaretha und deren sieben Kinder, eines davon im ersten Lebensjahr verstorben, darunte...

343 - Mauritius-Humpen

Fritz Heckert, Petersdorf, Entwurf Oskar Jummel, um 1881

Katalogpreis: 450 - 550 €
Zuschlag: 750,00 €
Graustichiges Glas mit Abriss und bunter Email- und Goldmalerei. Auf der zylindrischen Wandung Ritter und sieben Wappen mit Bezeichnungen sowie Bordüren mit Schuppenmuster. H. 30 cm Lit.: Stafania Zelasko, Fritz Heckert 1866-1923, Nr. 49. Lit.:...

344 - Sechs Wappenbecher

Fritz Heckert, Petersdorf, um 1880

Katalogpreis: 150 - 180 €
Zuschlag: 450,00 €
Farbloses, partiell mit Lasur getrübtes Glas, polychrom dekoriert mit in Weiß bezeichneten Wappen: Hohenlohe, Hatzfeld, Esbach, Schauenburg, Oldenburg und Tamatz. H. 8,5 - 21,5 cm

345 - Trichterpokal mit Renaissanceornamenten und zwei Wappenhumpen

Murano und Fritz Heckert, Petersdorf, 2. H. 19. Jh.

Katalogpreis: 150 - 200 €
Zuschlag: 250,00 €
Dekorausführungen in bunter Emailmalerei, teils goldstaffiert. Die Wappenhumpen aus feinblasigem Glas, ein Teil mit Wappen von Bautzen mit Inschriften ''Da Domine in Crementum'' und ''Es gehe Budissin Wohl''. H. 13-14,5 cm

346 - Sechs Wappenbecher

Fritz Heckert, Petersdorf, um 1880

Katalogpreis: 150 - 180 €
Zuschlag: 170,00 €
Farbloses mit Lasur getrübtes Glas, die Wappen polychrom ausgeführt, darüber in Weiß bezeichnet: Metternich, Möllendorff, Erpach, Lochow, Asseburg, Thorne. Teils mit Signet der Manufaktur. H. ca. 11,5 cm

347 - Drei Karaffen mit Stöpseln

Fritz Heckert, Petersdorf, um 1880

Katalogpreis: 100 - 150 €
Zuschlag: 330,00 €
Farbloses mit Lasur mattiertes Glas, polychrom dekoriert: Vierkant-Flasche mit vier bezeichneten Wappen darunter Wappen von Schwarzenberg und Parly. Paar Karaffen in Form von Glugger-Flaschen mit fünfzügigem Mittelteil und floralen Ornamenten....
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 |   >   >>
Artikel pro Seite: