Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

 

Kontakt Drucken

Porzellan

Sortierung:

640 - Muschelschale

Wohl Thüringen, um 1800

Katalogpreis: 100 - 130 €
Zuschlag: 100,00 €
Flach gemuldete muschelförmige Schale mit seitlichem Griff. Tief geprägter Reliefdekor. Goldstaffage. Unterglasurblaue Schwertermarke. L. 20,5 cm

641 - Herkules fängt den erymanthischen Eber

Württembergische Porzellanmanufaktur AG, Schorndorf, 1904 - 1931

Katalogpreis: 600 - 800 €
Zuschlag: 4.200,00 €
Auf annähernd rechteckigem, goldstaffiertem Baumstützsockel stehender Herkules mit dem gefangenen erymanthischen Eber. Bunte Aufglasurbemalung. Sockelrand best.. Auf Sockelrückseite unterglasurblaue Manufakturmarke: CC unter Krone und WPM. H....

642 - Enghalsvase mit Watteauszenen

Elbogen, Ende 19. Jh.

Katalogpreis: 180 - 230 €
Auf seladonfarbenem Fond beidseitig ausgesparte querovale, von Goldspitzenbordüre gerahmte Reserve mit Watteauszenen in farbiger Aufglasurmalerei. Im unglasierten Boden blaue AR-Marke. H. 28 cm

643 - Porträtteller

Deutsch, um 1900

Katalogpreis: 180 - 220 €
Runde flach gemuldete Form auf Standring mit floral-ornamental durchbrochener Fahne. Im Spiegel in sehr fein ausgeführter farbiger Aufglasurmalerei das Brustbild einer jungen Dame im Dreiviertelprofil nach rechts in historisierender Kostümierung...

644 - Zierplatte ''Marie Antoinette und ihre Kinder''

Katalogpreis: 200 - 250 €
Zuschlag: 120,00 €
Zierplatte ''Marie Antoinette und ihre Kinder'' Franz Dörfl, Wien, vor 1930 - Malerei: Seller Runde Platte, zum Rand hin leicht gebogen. Dekor in polychromer Malerei. In der Darstellung Malersignatur: Seller. Im unglasierten Boden betitelt und...

645 - Wildschwein

Volkstedt, Ende 19. Jh. "

Katalogpreis: 200 - 250 €
"Wildschwein Volkstedt, Ende 19. Jh. Auf goldstaffiertem Rechtecksockel. Mehrfarbige Aufglasurmalerei. Unterglasurblaue Manufakturmarke. H. 18,5 cm; B. 24 cm"

646 - Ovalplatte

Wohl Wien, 1886

Katalogpreis: 250 - 350 €
Ovale, flach gemuldete Form auf Standring. Im Spiegel Interieurszene mit Rokoko-Kindern in feiner bunter Malerei. Die schräg ausgestellte, grün staffierte Fahne mit breitem Goldrand. Unterglasurblaue Bienenkorbmarke und 20, eingestempelte Jahres...
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   >   >>
Artikel pro Seite: