Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

Montag 1. Juni geschlossen

 

 

 

Kontakt Drucken

Porzellan

Sortierung:

620 - Ovalschale mit Hausmalerei

Wohl Meissen, um 1725 - Bemalung Augsburg

Katalogpreis: 1.000 - 1.500 €
Ovale, tief gemuldete Schale auf schmalem Standring. Im Schaleninneren, von reicher goldener Kalligraphenbordüre gerahmte Vierpaßreserve, darin sehr fein gemalte farbige Genreszene in weiter Flußlandschaft mit Tieren und Architekturstaffage....

621 - Große Prunkdeckelvase

Sitzendorf, 20 Jh.

Katalogpreis: 1.600 - 1.900 €
Balusterkorpus auf Volutensockel, auf der Schulter ornamental durchbrochen. Reich dekoriert mit großen, plastisch aufgesetzten, bunt staffierten Blumen und Blattwerk. Dazwischen von Goldrocaillen gerahmte Kartuschen mit bunter Blumenmalerei....

622 - Seltene Doppelhenkeltasse und Unterschale mit Blumenkorb

Wien, 1794 - Malerei: wohl Joseph Nigg

Katalogpreis: 300 - 500 € "
Zuschlag: 600,00 €
Die leicht konisch geweitete Wandung mit zwei vierkantigen 'à la grecque' gebrochenen, vergoldeten Henkeln. Umlaufend in außerordentlich feiner Malerei dekoriert mit illusionistisch wiedergegebenem Korb aus dem bunte Blumen herausragen. Unterhal...

623 - Seltene Tasse mit Spielkarten

Wien, 1827 - Malerei: Franz Schulz

Katalogpreis: 150 - 200 € "
Zuschlag: 250,00 €
Zur Mündung ausschwingende Wandung auf profiliertem Standring, hoch aufschwingender, mit Akanthusblatt belegter Volutenhenkel. Umlaufend fünfzehn Spielkarten in sehr feiner farbiger Malerei auf Goldfond. Tasseninnenwandung vergoldet. Unterglasur...

624 - Tasse und Untertasse mit Kauffahrteiszene

Wien, 1821

Katalogpreis: 200 - 250 €
Die konvex geschweifte Wandung mit C-förmig aufgebogenem, goldstaffiertem Bandhenkel. Auf der Schauseite und im Spiegel der Untertasse Flußlandschaft mit Kauffahrteiszene in sehr feiner polychromer Malerei. Unterhalb der Lippe stilisiert florale...

625 - Tasse und Untertasse mit Flußlandschaft

Wien, 1823

Katalogpreis: 300 - 400 €
Zuschlag: 300,00 €
Die zylindrische Wandung mit Ohrhenkel. Auf der Schauseite und im Spiegel der Untertasse Flußlandschaft mit Figuren- und Architekturstaffage in sehr feiner polychromer Malerei. Unterhalb der Lippe stilisiert florale Goldbordüre. Unterglasurblaue...

626 - Tasse und Untertasse mit Allegorie

Wien, 1804 "

Katalogpreis: 500 - 700 €
"Tasse und Untertasse mit Allegorie Wien, 1804 Zylindrische Tasse mit gekantetem Henkel. Auf der Schauseite auf hellgrünem Fond goldumrandete Achtkantreserve mit Darstellung eines Adlers mit Attributen als Allegorie der Stärke und Überlegenheit...

627 - Tasse und Untertasse

Paris, um 1810

Katalogpreis: 100 - 150 €
Zuschlag: 160,00 €
Konvex geschweifte Wandung, hochaufschwingender Henkel in Form einer Sphinx angesetzt. Reich dekoriert mit Akanthusblattfries in Mattblau und Gold. Reiche Goldstaffage mit radierter Ornamentik. Fußrand best.. Bez.: T.G.C. Paris (eisenroter Aufgla...

628 - Tasse mit Blumenmalerei

Deutsch, um 1810

Katalogpreis: 100 - 150 €
Zuschlag: 200,00 €
S-förmig geschweifte Wandung, abgesetzter Fuß, aus einer Palmette aufschwingender Henkel in Form eines Delphins angesetzt. Auf der Schauseite querovales Bildfeld, darin in feiner polychromer Malerei großer Blumenstrauß. Seitlich breiter Fries...

629 - Tasse und Untertasse

Deutsch, um 1830

Katalogpreis: 150 - 200 €
Glockenförmig geschwungene Wandung. Aus einer Palmette aufsteigender, hoch aufschwingender Henkel, oben in einer Akanthusrosette endend. Umlaufend dekoriert mit Tuchdraperie und Rosenfestons in feiner polychromer Malerei. Reiche Goldstaffage mit...
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   >   >>
Artikel pro Seite: