Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Email-, Milch- & Zwischengoldglas

Sortierung:

281 - Kleiner Henkelkrug der Freimaurer

Deutsch, 1. Hälfte 19. Jh.

Katalogpreis: 200 - 300 €
Graustichiges Glas mit Abriss. Zylindrische Wandung, darauf in gelbem, rotem und grünem Transparentemail sowie Schwarzlot gemalte Freimaurersymbole (u.a. gekreuzte Säbel, Allsehendes Auge, Stab mit Blattkranz). Nach unten umgeschlagener Henkel....

282 - Krug der Bäcker

Süddeutsch, 1. Hälfte 19. Jh.

Katalogpreis: 300 - 400 €
Zuschlag: 400,00 €
Graustichiges Glas mit Abriss. Auf der nahezu zylindrischen Wandung in bunten Pastosemailfarben ausgeführter Dekor: Brezel, Brötchen und Hörnchen umgeben von gefiederten Blattzweigen. Breiter Henkel mit umgeschlagenem Ende. Zinndeckel mit...

283 - Walzenkrug mit Zinndeckel

Österreich, um 1820/30

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 400,00 €
Sog. Oberschwarzenberger Krug. Graustichiges Glas, im Boden Pseudoschliffrosette. Wandung von innen und außen verziert mit bunten Emailfarben und Poliergold: Säulenstumpf, daran ein Schild gelehnt, bez. ''Treues Teusch Land'' umgeben von Blumeng...

284 - Bedeutender Zunfthumpen der Gärtner

Böhmen, datiert "1689"

Katalogpreis: 4.000 - 5.000 €
Zuschlag: 5.500,00 €
Bedeutender Zunfthumpen der Gärtner Böhmen, datiert ''1689'' Graustichiges Glas mit hochgestochenem Boden und Abriss. Standring aufgelegt, Wandung sich nach oben weitend. Darauf in bunten Emailfarben ausgeführter Dekor: Kartusche mit Zunftemble...

285 - Vierkantflasche mit Zinnschraubverschluss

Deutsch, Mitte 18. Jh.

Katalogpreis: 750 - 850 €
Auf der im Querschnitt quadratischen Wandung mit Abriss in Blau, Weiß und Eisenrot gemalte Maiglöckchenzweige und stilisierte Lilienstängel in einer Rosettenblüte endend. Innen Ablagerungen. H. 15 cm

286 - Becher ''Gottes Segen''

Deutschland oder Böhmen, 1. Hälfte 18. Jh.

Katalogpreis: 500 - 600 €
Manganstichiges Glas mit Abriss. Auf der leicht geweiteten Wandung in weißem Pastosemail und Schwarzlot gemalter Dekor: Zwei große Blüten umgeben von gefederten Blattranken, darüber Inschrift ''An Gottes Segen, Ist alles gelegen''. H. 9,2 cm

287 - Seltener Pokal

Weserbergland, 3. Viertel 18. Jh.

Katalogpreis: 200 - 250 €
Zuschlag: 400,00 €
Graustichiges Glas. Scheibenfuß mit Abriss in Balusterschaft spiralförmig eingeschlossenen Hochfäden. In Kuppaansatz Rosette aus fünf eingestochenen Luftperlen. Unterhalb des vergoldeten Lippenrandes in feiner, weißer Emailmalerei gemalte...

288 - Schnapsflasche

Norddeutsch, um 1700

Katalogpreis: 350 - 450 €
Graustichiges Glas. Auf der spindelförmigen, einseitig abgeflachten Wandung mit leicht hochgestochenem Boden und Abriss, in Weiß, Blau und Schwarz gemalte Blütenzweige. Lippenrand zinnmontiert. Innenwandung mit leichten, teils schimmernden...

289 - Passglas mit Emailbemalung

Mitteldeutsch, datiert "1720"

Katalogpreis: 4.000 - 4.500 €
Passglas mit Emailbemalung Mitteldeutsch, datiert ''1720'' Farbloses, relativ dickwandiges Glas. Aus einer Glasblase gestauchter Fuß mit hohlem Rand, hochgestochenem Boden und Abriss. Wandung mit vier aufgeschmolzenen, gekerbten Passfäden,...

290 - Satz von acht Zylinderbechern

Böhmen, um 1770 - 1780

Katalogpreis: 1.800 - 2.200 €
Bestehend aus zwei kleinen und sechs großen Bechern. Graustichiges Glas. Boden mit Kugelung bzw. Schliffstern. Standkante mit Lanzettschliffbordüre verziert, darüber in weißer und altrosafarbener Camaieumalerei ausgeführter Dekor: Behang-Kart...
<<   <   | 1 | 2 | 3 |   >   >>
Artikel pro Seite: