Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

Montag 1. Juni geschlossen

 

 

 

Kontakt Drucken

Silber

Sortierung:

691 D - Großer Teekessel

Ende 19. Jh.

Katalogpreis: 280 - 300 €
VErsilbert. Kugeliger, durch geschweifte Faltenzüge gegliederter Korpus mit Scharnierdeckel und geschweiftem Hankel. Boden rest. H. 28 cm

692 - Vierteiliges Teeservice

Bremen, M. H. Wilkens & Söhne, um 1893

Katalogpreis: 1.800 - 2.000 €
Zuschlag: 1.500,00 €
(Unter Vorbehalt)
Silber, teils innen vergoldet. Bestehend aus Heißwasserkanne auf Rechaud mit Brenner (H. 37,5 cm), Teekanne (H. 19 cm), Sahnegießer (H. 13,5 cm) und Zuckerschale (H. 8,2 cm). Kugeliger, durch vertikale Faltenzüge gegliederter Korpus. Auf der...

693 - Heißwasserkanne

London, William & George Sissons, 19. Jh.

Katalogpreis: 200 - 250 €
Versilbert. Zweifach profilierter Korpus mit abgesetzter Schulter auf vier Kugelfüßen. Scharnierdeckel mit breitem Ausguss. Ebonisierter Henkel. Firmenmarke (Glocke) mit Modellnummer ''12944'' sowie Beizeichen. H. 22,2 cm

693 A - Zuckerschale und Schälchen

London, 1822 / Sheffield, 1895

Katalogpreis: 150 - 200 €
Zuschlag: 150,00 €
Silber. Zuckerschale mit zwei kantigen Handhaben mit reliefierten Muschelmotiven. Innenvergoldung. Das Schälchen mit reliefierter Lorbeerblattbordüre verziert. Punziert mit Garantiemarken und Meisterzeichen. Gebrauchsspuren. H. 5/12,5 cm, 435 g

694 - Antikisierende Schenkkanne

Kopenhagen, Meister Clement, 1868

Katalogpreis: 350 - 400 €
Silber. In Form einer Oinochoe gearbeitet. Vorder- und rückseitig auf der Wandung antikisierender Gravurdekor unter Efeuranken. Maskaron am Henkelansatz. Punziert mit Beschaumarke, Garantiemarke und Meisterzeichen ''CLEMENT''. H. 26,3 cm, 338 g

695 - Empire-Kaffeekanne

Deutsch, um 1820

Katalogpreis: 1.200 - 1.500 €
Silber, getrieben, graviert und punziert. Eiförmiger Korpus. Auf der Schulter umlaufender Eichenlaubfries. Ausguss mit Löwenkopf. Auf dem Steckdeckel vollplastisch in Form eines Löwen gearbeiteter Knauf. Ebonisierter Holzhenkel. Punziert mit...

696 - Große Silberschale

Bremen, M. H. Wilkens & Söhne, Ende 19. Jh.

Katalogpreis: 500 - 600 €
Silber, innen vergoldet. Im Querschnitt runder, durch geschweifte Faltenzüge gegliederter Korpus. Frontal gravierte Wappenkartusche unter Krone. Punziert mit Firmenzeichen, Feingehalt ''800'', Halbmond und Krone sowie Modellnummer ''5195''. D....

697 - Damentasche mit Silbermontierung

Holland, um 1880

Katalogpreis: 400 - 500 €
Stoff, Silberverschluss durchbrochen gearbeitet, Gürtelhaken mit Musikern im Relief verziert. Punzen. L. 34 cm

698 - Teedose

Holland, 19. Jh.

Katalogpreis: 600 - 650 €
Silber. Im Querschnitt rechteckiger Korpus auf vier Kugelfüßen. Auf der Wandung Rechteckbildfelder mit figürlichem Dekor im Relief. Steckdeckel. Schiebedeckel auf der Bodenunterseite und Wandung punziert. H. 12,5 cm, 156 g

699 - Konfektschale

um 1830

Katalogpreis: 350 - 400 €
Silber, getrieben, gegossen, ausgesägt und innen vergoldet. Im Querschnitt ovale Form. Der ausschwingende Rand in Rocaillenornamenten durchbrochen gearbeitet. Mittig Teilung mit bekrönenden Blütenmotiven. Punziert mit Beschau- und Meistermarke....
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |   >   >>
Artikel pro Seite: