Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
EN
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Vase ''zitronengelb Cytisus'' mit Zinnmontierung

92 - Vase ''zitronengelb Cytisus'' mit Zinnmontierung

Farbloses Glas, gelbopal unterfangen und mit blauen, fein rotbraun geäderten Bändern umsponnen. Unregelmäßig angebrachte silbriggelbe Flecken. Wandung vierfach eingedellt, Mündung vierfach gelappt. Matt irisiert. Montierung mit Doppelhenkel und Fächerdekor sowie Marken (Krone und Wappenschild mit Löwe) sowie ''2363''. H. 25,8 cm Vasen mit Cytisusdekor (Goldregen) sind durchweg Repräsentanten der kreativsten Epoche der Glashütte. Dieser farbig effektvolle und interessant rhythmisierte Dekor - der darüber hinaus der zeitgenössischen Wiener Malerei nahesteht (z.B. Gustav Klimt) - wurde fast ausschließlich auf Gefäßen mit lebhaft gewellten Konturen verwendet. Lit.: Passauer Glasmuseum, IV.153 (dekoridentisch). Lit.: J. Mergl; E. Ploil; H. Ricke: Lötz, Böhmisches Glas 1880 - 1940, 2003, Abb. 73 und B 23 (Dekorvariante). Lit.: Lötz - Böhmisches Glas 1880 - 1940, Bd. I, Nr. 146 und 148 (Dekorvariante). Loetz was one of the largest producers numerically of European art glass. This factory is better known for their efforts in the field of iridescent glass than in the cameo field. Lit. : R. und L. Grover: Carved & Decorated European Art Glass, S. 17.

Loetz Wwe., Klostermühle (Glas), F. van Hauten Sohn, Bonn (Montierung), 1902

Katalogpreis: 4.000 - 6.000 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!