Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
EN
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

 

 

Kontakt Drucken

Schale mit Krabbe

90 - Schale mit Krabbe

Pâte de verre in Farblos, Gelb, Orange, Braun, Blau und Grün, formgeschmolzen. Pentagonale Schale mit plastisch geformter Krabbe auf fächerartigem Grund. Innenwandung bez.: ''AWALTER NANCY'' sowie ''BERGE SC.'' (vertieft formgeschmolzen). L. ca. 15 cm Henri Bergé (1870 - 1930) ist Professor für Dekorative Kunst an der Ecole professionelle de l' Est. Von 1897(?) bis 1914 ist er als freier Mitarbeiter in den Entwurfsateliers der Daum Frères beschäftigt. Victor Amalric Walter (1870 - 1959) selbst ist ebenfalls von 1906 bis ca. 1914 bei Daum Frères im Atelier für Pâte de Verre angestellt, bis er sich 1919 selbstständig macht. Seit diesem Zeitpunkt fertigt Bergé für Walter Modelle mit Pflanzen- und Tierschmuck für die Glasplastiken in Pâte de Verre an. Walter verwendet für seine Pâte de Verre mit einem Bindemittel versetzte, farbige Glaspulverpaste, die er in die Reliefwand seiner Model aus feuerfestem Ton mit Hilfe eines Pinsels streicht oder eindrückt. Nach dem Erstarren wird die Glaspaste mit oder ohne Form in den Muffelofen gegeben, in dem sie zu einer homogenen Glasmasse verschmilzt. Vgl.: H. Hilschenz-Mlynek; H. Ricke: Glas. Historismus Jugendstil Art Déco, Bd. I, Abb. 552 (Krebsvariante) und S. 413. Amalric Walter, whose pate de verre pieces are so eagerly sought after today, originally worked for Daum, as his creation. Contrasting colors in small surface quantity are used to point up the central subcejt, but never to detract from the main theme itself. Lit. : R. und L. Grover: Carved & Decorated European Art Glass, S. 233.

Henri Bergé (Entwurf), Amalric Walter, Nancy, 1920er Jahre

Katalogpreis: 5.000 - 8.000 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!