Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
EN
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Porzellan

Sortierung:

53 - Seltene Silber-Emaildose mit Kauffahrteiszene

Christian Friedrich Herold, Meissen, um 1730/35

Katalogpreis: 4.000 - 6.000 €
Runde Silberdose mit in der Mitte eingeschnürter, unten gerundeter Wandung; kurzer, stark eingezogener Fußrand, gewölbter Deckel. Deckelrand profiliert, geschweifte aufgebogene Zunge als Daumengriff. Auf der Wandung vier schwarz-gold gerahmte...

54 - Deckelterrine mit Höroldt-Chinoiserien

Meissen, um 1725

Katalogpreis: 6.000 - 10.000 €
Auf der tief gemuldeten Terrinenwandung zwei und auf dem breiten gewölbten Deckelrand vier reiche Rankenkartuschen aus zweierlei Eisenrot, Gold und Kupferlüster mit sehr fein gemalten bunten Chinesenszenen. Im Deckelmittelfeld von goldener...

55 - Seltene Kaffeekanne und Bechertasse mit Goldchinoiserie-Dekor

Meissen, um 1720-25 - Bemalung Augsburg, wohl von Bartholomäus Seuter, um 1730

Katalogpreis: 15.000 - 20.000 €
Birnförmiger Korpus auf rundem Standring mit profiliertem Rand, S-förmigem Henkel und spitzem Ausguß. Leicht gewölbter Deckel mit scheibenförmigem Knauf. Goldene Randstreifen. Ausguß und Henkel vergoldet. Schmale goldene Bogenbordüre. Die...

56 - Sehr seltener Wasserkrug mit Reliefdekor

Meissen, um 1745

Katalogpreis: 12.000 - 17.000 €
Abgesetzter profilierter Rundfuß. Fußoberseite und Wandungsansatz mit gewellten Muschelrippen. S-Henkel mit Frauenbüste und Akanthusblattrelief. Der birnförmig gebauchte Krug umlaufend mit üppigem Reliefdekor: zwei Nymphen begleitet von...

57 - ''Die Verlobung''

Meissen, Februar 1747 - Modell von Johann Joachim Kaendler

Katalogpreis: 20.000 - 30.000 €
Auf einem mit bunten Blumen und Blättern belegten Schollensockel neben einem Baum eine elegante Dame in weißem Kleid mit bunten 'indianischen' Blumen und purpurner Krinoline, die ihre Hand in die eines Kavaliers legt. Auf dem dunklen lockigen...

58 - Hochbedeutende große Doppelkürbis-Vase mit Blütenzweig

Meissen, um 1735

Katalogpreis: 8.000 - 12.000 €
Zuschlag: 4.000,00 €
Doppelkürbisform. Reich mit plastischen, naturalistisch geformten Blattzweigen, Knospen und Blüten belegt. Min. best. u. rest. H. 44,5 cm Provenienz: Wohl aus dem Besitz von Heinrich Graf von Brühl, Schloß Pförten. Im Brühlschen Nachlaßver...

59 - Bedeutende Kaffeekanne und Tasse mit Untertasse mit Porträts von Louis Philippe

Sèvres, 1836/37 - Malerei: Alexandre-Victor Poupart

Katalogpreis: 10.000 - 15.000 €
Zuschlag: 7.500,00 €
Auf rundem abgesetzten Fuß eiförmiger Korpus. Die steil angesetzte, durch zwei Perlstabfriese gegliederte Tülle sowie der über den Lippenrand hochaufschwingende angesetzte Henkel, reich mit Akanthusblatt belegt und goldstaffiert. Der eingeschw...
Artikel pro Seite: