Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer
Kontakt Drucken

Buckelplatte

716 - Buckelplatte

Buckelplatte Nürnberg, Meister mit dem Punkt, datiert ''1525'' Dekoriert mit geflechelten, barocken Blumenranken umringt von vier gepunzten Bordüren mit Palmetten und zwei gebuckelten Friesen in der Art der Buckelschüsseln aus Eger. Auf Fahne mit verstärktem Rand später graviertes Monogramm ''I.M.I.'' und Marke eines noch nicht identifizierten Nürnberger Zinngießermeisters (sog. Meister mit dem Punkt), die bei Hintze II.68 abgebildet ist. Auf Unterseite der Fahne Hauszeichen mit Datierung ''1525''. D. 38,5 cm Eine vergleichbare Buckelschüssel ist abgebildet bei Ludwig Mory, Schönes Zinn, Nr. 84.

Nürnberg, Meister mit dem Punkt, datiert "1525"

Katalogpreis: 3800 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!