Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer
Kontakt Drucken

Seltene Zinnflasche mit Schraubverschluss

708 - Seltene Zinnflasche mit Schraubverschluss

Auf der sechsseitigen Wandung senkrechte, von Reliefranken im Wechsel mit geflecheltem Zopfmuster gerahmte Wulststäbe. Schulter abgeflacht. Schraubdeckel mit flaschenförmig geformtem Ausguss und schraubbarem Stöpsel mit Tragring. H. 20 cm Oertel bezeichnet eine sehr ähnliche Flasche aus der Sammlung Huber als ''das wertvollste Stück der Sammlung'', mit Verweis auf Standorte in siebenbürgischen Museen. Die Flasche ist bei Huber/Oertel auf Tafel 1 und 4 abgebildet. Eine fast indentische Flasche ist abgebildet im Zinnkatalog des Brukenthalmuseums in Hermannstadt (1972) auf Tafel XLIX.

Siebenbürgen, 16. Jh.

Katalogpreis: 3700 €

Zuschlag: 2.500,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren: