Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131 15557 - 0
Fax: +49 (0)7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Vom 21. Dezember 2019 - 7. Januar 2020 geschlossen.

Kontakt Drucken

Drehscheibenplastik ''Stachelige Fünfergruppe''

564 - Drehscheibenplastik ''Stachelige Fünfergruppe''

Steinzeug, brauner Scherben. Matte und glänzende Oberfläche in Rotbraun- und Schwarztönen. Stacheln teils best.. Unbezeichnet. H. 11 cm; B. 17,7 cm 1949 - 1951 Studium der Keramik bei Erika Opitz und Hans Karl Starke an der Werkkunstschule Wiesbaden. 1951 - 1953 Studium der Keramik bei Friedrich Theodor Schroeder und Margarete Schott an der Werkkunstschule Darmstadt. 1953 - 1956 gemeinsame Werkstatt mit Karl Scheid in Lottstetten/Südbaden. 1953 - 1957 freie Mitarbeit bei Rosenthal. 1957 Errichtung des eigenen Ateliers in Düdelsheim in der Nachbarschaft von Ursula und Karl Scheid. 1965 wird ihr auf der Internationalen Handwerksmesse in München der Staatspreis des Landes Bayern und 1967 auf der Internationalen Messe in Frankfurt der des Landes Hessen verliehen. Seit 1968 ist sie Mitglied der Académie Internationale de la Céramique in Genf und gehört zu den Gründungsmitgliedern der Gruppe 83. Sie zählt zur 'London Gruppe', die seit 1968 regelmäßig ausstellt. Lit.: I. Vetter, Keramik in Deutschland 1955 - 1990, S. 69 ff. - I. Vetter, Moderne Keramik des 20. Jahrhunderts, S. 176 ff.

Beate Kuhn, Düdelsheim, um 1970

Katalogpreis: 400 €

Zuschlag: 330,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!