Schießkugel aus kobaltblauem Glas

65 - Schießkugel aus kobaltblauem Glas

In Form mit Rautenmuster geblasen, Öffnung mit scharfkantigem Pfeifenabschlag. Erhabene Umschrift ''VAN CUTSEM A ST. QUENTIN''. D. 7 cm Lit.: Horst Klusmeier ''Glaswurfkugeln'' in Der Glasfreund 8/1997, S. 33ff Publ.: Schaich/Baumgartner 2007, S. 211 Nr. 296. Vergl.: Werner Loibl / Leonhard Tomczyk Glas aus Einsiedel, Lohr a. Main 1995, S. 338f. Abb. 104 mit der Umschrift: FÜRSTL. LÖWENSTEINISCHE GLASFABRIK EINSIEDEL

Frankreich, St. Quentin, 19. Jh.

Katalogpreis: 180 - 220 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2022 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn