Seltene Spardose

436 - Seltene Spardose

Seltene Spardose Deutschland oder Österreich, datiert ''1735'' Gebauchte Wandung aus sandfarbenem Ton mit Dekor in Blau auf weißem Fond: unterhalb einer Bordüre mit Akanthusblattwerk zwei von gekreuzten Palmzweigen gerahmte Kartuschen mit Spiegelmonogramm bzw. Datierung ''1735''. Schlitzartig eingeschnitten. H. 11 cm

Deutschland oder Österreich, datiert ""1735""" "

Katalogpreis: 150 - 200 €

Zuschlag: 100,00 EUR

(Unter Vorbehalt)

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn