Godenschale mit Deckel

428 - Godenschale mit Deckel

"Godenschale mit Deckel Gmunden, 18. Jh. Runde, sich nach oben weitende Schale, Deckel mit drei Knöpfen als Füße. Fayence mit weißer Zinnglasur und bunter Scharffeuerbemalung des Heiligen Nepomuk, bez.: ''S. Johannes'', umlaufender Floraldekor, seitlich Henkel mit eingerollter Schnecke. D. 14 cm; H. 10,5 cm Provenienz: Sammlung Dr. Rudolf Leopold, Wien. Lit.: H. Langer, Österreichische Fayencen, München 1988, S. 184f."

Gmunden, 18. Jh. "

Katalogpreis: 350 - 500 €

Zuschlag: 600,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

425 - Birnkrug
200 - 300 €

© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn