Große, fein gemalte Prozessionsikone

Weitere Abbildungen:

292 - Große, fein gemalte Prozessionsikone

Holztafel. Beidseitige mit Tempera auf Kreidegrund bemalt, Hintergrund vergoldet. Eine Seite zeigt die Gottesmutter des Zeichens: Christus Emanuel erscheint in meiner Aureole vor der Gottesmutter. Die Rückseite zeigt Johannes den Täufer. Er verweist mit seiner linken Hand auf die Schale mit dem nackten Leib Christi und die geöffnete Schriftrolle, die er in seiner rechten Hand hält. Sehr feine Malerei. Gottesmutter wohl später entstanden als Darstellung von Johannes. Farbverluste. Kleine Retuschen. 54 x 38,5 cm

Russland, 18. Jh.

Katalogpreis: 3.000 - 3.300 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

465 - Nikoaus Vita
850 - 950 €

© 2022 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn