Seltene Deckelvase mit Arabesken

Weitere Abbildungen:

924 - Seltene Deckelvase mit Arabesken

Seltene Deckelvase mit Arabesken Otto Thamm (Entwurf), Fritz Heckert, Petersdorf, um 1904 Opalisierendes Milchglas mit flächenfüllendem Arabesken-Dekor in Gold- und gelber bzw. purpurroter Lüstermalerei: Rosetten mit Blattwerk und eingerollten Ranken. Haubendeckel und Knauf passend verziert. Auf Unterseite in Altrosa bez. ''F.H. 6261 Org. T.''. H. 20,5 cm Lit.: Stefania Zelasko, Fritz Heckert, Kunstglas-Industrie 1866-1923, Nr. 380, eine Vase mit vergleichbarem Dekor. Unsere Vase ist als Objekt bzw. Form nicht abgebildet.

Otto Thamm (Entwurf), Fritz Heckert, Petersdorf, um 1904 "

Katalogpreis: 550 - 650 €

Zuschlag: 650,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn