Langhalsvase

1129 - Langhalsvase

Farbloses Glas, mit lachsrosa Teilunterfang, grün überfangen. Reliefiert geätzter Dekor: Zweig mit Beeren und Blättern. Binnenzeichnung in flacher Hoch- und Nadelätzung. Auf der unteren Wandung in Reliefätzung bez.: Moser Karlsbad LMK. H. 30 cm Lit.: J. Mergl/L. Pánková, Moser 1857-1997, Abb. 47 (dekoridentische Formvariante) ''Aus der Gruppe geätzter Gläser, entworfen von dem Wiener Maler Otto Tauschek nach französischen Vorbildern.'' (Mergl/Pánková, S. 71)

Otto Tauschek (Entwurf), L. Moser, Karlsbad, um 1913

Katalogpreis: 800 - 1.200 €

Zuschlag: 800,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2021 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn