Vase ''Vier Jahreszeiten''

Weitere Abbildungen:

170 - Vase ''Vier Jahreszeiten''

Vase ''Vier Jahreszeiten'' Rudolf Hlousek, Glasraffinerie Eisenbrod, um 1930/35 Farbloses Glas mit Hochschliff und partiell polierter Tiefgravur. Auf der Schauseite erhaben geschliffene, hochovale Reserve, darin in sehr fein ausgeführter Tiefgravur vier Frauenakte mit Attributen als Allegorie der Vier Jahreszeiten. Seitlich und auf der Rückseite Hochschliffmedaillons mit den 12 Tierkreiszeichen. Unterseite in Diamantriß bez.: Hlousek. H. 25 cm ''Schon zu Beginn der dreißiger Jahre arbeiteten in Zelezný Brod und Umgebung mehrere von Absolventen dieser Schule (Glasfachschule Zelezný Brod) gegründete Glasunternehmen und erzeugten Glas im charakteristischen Stil dieser Anstalt. Das gilt besonders für die Firmen R. Hlousek (...). (Pazaurek/Spiegl, a.a.O., S. 145) ''Die Firma (Rudolf Hlousek) stellt um 1920 Trinkgläser, Vasen, Aufsätze und Jardinieren im Stil der Glasfachschule Eisenbrod her.'' (C. Hartmann, Glasmarken - Lexikon, S. 641)

Rudolf Hlousek, Glasraffinerie Eisenbrod, um 1930/35

Katalogpreis: 900 - 1.100 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2021 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn