Seltene und bedeutende Figur einer Tänzerin

Weitere Abbildungen:

17 - Seltene und bedeutende Figur einer Tänzerin

Seltene und bedeutende Figur einer Tänzerin Marcel Bouraine (Entwurf), für Gabriel Argy-Rousseau, Paris, 1928 Pâte de cristal in Farblos, Grün und Blau, vollplastisch formgeschmolzen. Auf einem Rechtecksockel von einem Tuch umhüllte Tänzerin in der Bewegung vor stilisierten Blattstauden. Sockeloberseite bez. ''MBouraine'' sowie rückseitig bez. ''PÂTE DE CRISTAL D'ARGY ROUSSEAU 6'' (vertieft formgeschmolzen). H. 31,5 cm Bloch-Dermant charakterisiert die Ausführung dieser Tänzerin folgendermaßen: ''The gracious movement is halfway between an ancient Tanagra figurine and a dance by Loïe Fuller.'' (Vgl. J. Bloch-Dermant: G. Argy-Rousseau, Paris 1990, S. 133 (Farbvariante) & Nr. 28.18.).

Marcel Bouraine (Entwurf), für Gabriel Argy-Rousseau, Paris, 1928 "

Katalogpreis: 15.000 - 18.000 € "

Zuschlag: 12.000,00 EUR

(Unter Vorbehalt)

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn