Kniender Ägypter

653 - Kniender Ägypter

Auf gewölbtem Ovalsockel kniender Ägypter mit perlengefüllter Muschel. Staffiert in bunter Aufglasurbemalung und Gold. Auf dem Sockel bez.: AMBERG. Unterglasurblaue Szeptermarke, Reichsapfel und KPM (in Eisenrot aufgestempelt), eingestempelt T (Jahresbuchstabe 1919) und A, 9613 (geritzt), 140/4 und Malerzeichen (in Schwarz aufgemalt). H. 20,8 cm Lit.: Bestandskatalog Bd.V.I des Bröhan-Museums, ''Porzellan - Kunst und Design 1889 bis 1939. Vom Jugendstil zum Funktionalismus'', Berlin 1993, Abb. 133

Adolph Amberg (Entwurf) 1910, KPM Berlin (Ausführung), 1919

Katalogpreis: 2.000 - 2.500 € "

Zuschlag: 2.600,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

651 - Ägypterin
2.000 - 2.500 € "

650 - Afrikaner
3.000 - 4.000 € "

661 - Assyrer
1.200 - 1.500 € "

© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn