Deckelkännchen

756 - Deckelkännchen

Deckelkännchen Fürstlich Dietrichsteinsche Fayencemanufaktur Weißkirchen in Mähren, um 1785 Birnförmige, manganbraun glasierte Wandung mit pastoser Bemalung in Weiß: Blumensträuße und florale Gehänge. Aus zwei geflochtenen, gerippten Bändern bestehender Henkel, an den Enden jeweils florale Auflagen. Auf Unterseite Marke ''D.W.'' Min. Gebrauchsspuren. H. 12,5 cm Lit.: Ruzena Hrbkova, Die fürstlich Dietrichsteinschen Fayencemanufaktur in Mährisch Weißkirchen (Hranice na Morave), Abb. 21 (eine braune Kaffeekanne mit Floralmalerei in Weiß und Marke D.W.), Aufsatz in Heft 94 der Keramik-Freunde der Schweiz, 1980.

Fürstlich Dietrichsteinsche Fayencemanufaktur Weißkirchen in Mähren, um 1785 "

Katalogpreis: 300 - 400 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2019 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn