Seltenes Fadenglas

66 - Seltenes Fadenglas

Scheibenfuß mit Abriss. Im schlanken, mittig gebauchten Schaft spiralförmig eingeschlossene Hohlfäden. Auf der glockenförmigen Wandung sehr fein geschnittene, teils polierte Bordüre mit Blumen und Früchten. H. 15,5 cm Bei der Vielfalt der Blumen und Früchten könnte es sich um ein Akrostichon handeln.

England, 3. Viertel 18. Jh.

Katalogpreis: 300 - 350 €

Zuschlag: 300,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

© 2022 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn