Chanukka-Leuchter

782 - Chanukka-Leuchter

Achtflammig, zusätzlich frontal ein Schamasch. Stand aus Bronze auf drei Klauenfüßen ruhend, verziert mit reliefiertem Akanthuslaub und Maskarons. Darauf Schaft mit Halterungen in Form von Händen für die einzelnen, einsteckbaren Leuchterarme, die obersten verschraubt. Messingtüllen mit Tropfschalen verschraubt. H. ca. 55 cm Die Chanukkia bzw. der Chanukkaleuchter ist der acht- oder neunarmige Leuchter, dessen Kerzen zum jüdischen Chanukkafest entzündet werden, das 1897 ins Leben gerufen worden ist.

Fuß Italien, 18. Jh., Leuchteraufsatz nach 1897

Katalogpreis: 500 - 600 €

Zuschlag: 850,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2024 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn