Engraved Glass

Sort by:

49 - Schnapsflasche Deutsch, 1. H. 19. Jh. Kugelige, beidseitig leicht abgeflachte, f...

Deutsch, 1. H. 19. Jh.

Estimate: 300 - 400 €
Kugelige, beidseitig leicht abgeflachte, flächenfüllend mit verschiedenen Schliffornamenten dekorierte Wandung mit geschältem Hals. H. 13,5 cm

71 - Zylinderkrug mit Zinndeckel Sachsen, 2. Hälfte 18. Jh. Auf der Wandung reicher ...

Sachsen, 2. Hälfte 18. Jh.

Estimate: 350 - 450 €
Auf der Wandung reicher Schliffdekor, breiter, am Ende umgeschlagener Bandhenkel. Profilierter Deckel mit kugeligem Drücker und Reliefmedaillon, darin Personenstaffage mit Säugling und umlaufender Inschrift "BEHALTS VOR DICH KEIN KLEINS BRAUCH...

72 - Walzenkrug mit Zinnmontierung Thüringen oder Sachsen, E. 18. Jh. Graustichiges ...

Thüringen oder Sachsen, E. 18. Jh.

Estimate: 400 - 600 €
Graustichiges Glas mit Abriss. Ausgestellter, zinnmontierter Stand. Auf der weiten Wandung geschnittener Hirsch (Zehnender) zwischen gekreuzten Palmzweigen und Gräsern, darüber Inschrift "viel Jahr, viel gefahr". Bandhenkel mit eingerolltem...

74 - Becher mit barocken Reitern Brandenburg, letztes Viertel 17. Jh. Gelbstichiges G...

Brandenburg, letztes Viertel 17. Jh.

Estimate: 700 - 800 €
Gelbstichiges Glas mit ausgeschliffenem Abriss. Auf der geweiteten Wandung zwei von Tulpenzweigen und Kugelreihen gerahmte Kartuschen mit geschnittenen Darstellungen von Edelmännern zu Pferde, rückseitig Trophäen und Standarten. H. 13 cm

75 - Becher mit dem Kurfürsten von Brandenburg Brandenburg, um 1688 Auf der geweitet...

Brandenburg, um 1688

Estimate: 800 - 1.200 €
Auf der geweiteten Wandung mit Abriss in feinem Tiefschnitt ausgeführter Dekor: Kurfürst mit Zepter zu Pferde, Umschrift "VIVAT. C. BRANDENBVRG". Rückseitig symmetrisch angeordnetes, barockes Gebinde mit Blütenzweigen, eingerollten Ranken und...

76 - Heilbronner Römer mit Vögeln Süddeutsch, um 1700 Farbloses Glas. Leicht hochg...

Süddeutsch, um 1700

Estimate: 3.300 - 4.000 €
Farbloses Glas. Leicht hochgestochener Boden mit Abriss und Fußring. Schaft mit drei aufgelegten Beerennuppen, am Kuppaansatz gekerbter Faden. Auf Wandung mattgeschnittener Dekor: Vögel zwischen Blattzweigen. H. 10,5 cm Von den etwa 80 "Heilbron...

77 - Pokal mit Goldrubinfäden Böhmen, um 1700 Scheibenfuß mit Abriss. Im Balusters...

Böhmen, um 1700

Estimate: 300 - 400 €
Result: 270,00 €
Scheibenfuß mit Abriss. Im Balusterschaft mit Kugelborte spiralförmig eingeschlossene Goldrubinfäden. Auf der schlanken Kuppa Rosetten aus geblänkten Kugelungen und Oliven und matt geschnittenen Blattornamenten. H. 20,5 cm

78 - Pokal mit Goldrubinfäden Böhmen, um 1700 Scheibenfuß mit Abriss. Im wabenface...

Böhmen, um 1700

Estimate: 300 - 500 €
Result: 300,00 €
Scheibenfuß mit Abriss. Im wabenfacettierten Balusterschaft spiralförmig eingeschlossene Goldrubinfäden. Die schlanke Kuppa ist mit Hoch- und Tiefschliff-Rosetten verziert. H. 17,5 cm

79 - Zwei Pokale mit Goldrubinfäden Böhmen, 1. Viertel 18. Jh. Scheibenfuß mit Abr...

Böhmen, 1. Viertel 18. Jh.

Estimate: 400 - 600 €
Result: 550,00 €
Scheibenfuß mit Abriss. Im wabenfacettierten Balusterschaft spiralförmig eingeschlossene Goldrubinfäden. Auf der schlanken, am Ansatz geschälten Kuppa geschnittene, florale Gehänge, teils umgeben von eingerolltem Rankenwerk. H. 16,3-18,3 cm

80 - Jagdbecher Deutschland oder Böhmen, 18. Jh. Graustichiges Glas mit Abriss. Auf ...

Deutschland oder Böhmen, 18. Jh.

Estimate: 300 - 400 €
Graustichiges Glas mit Abriss. Auf der geweiteten Wandung umlaufend gerutschter Dekor: baumbestandene Landschaft mit Jagdhund, Wild verfolgend. H. 13 cm
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |   >   >>
Objects per page:
© 2022 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn