Walzenkrug mit Zinnmontierung

594 - Walzenkrug mit Zinnmontierung

Zinnmontierter Stand. Auf weißem Fond in bunten Scharffeuerfarben gemalter Dekor: Zwischen reichem Blatt- und Blütenwerk stehende und von zwei Bordüren gerahmte Dame mit Füllhorn und Blütenzweig in den Händen (Fortuna?). Henkel mit manganfarbenem Strichmuster verziert. Gezahnte Zinnmontierung am Lippenrand. Auf Zinndeckel mit kugelige Drücker Reliefmedaillon mit der Szene der Verkündigung und Umschrift ''DER GRUS UNS ZEUGNIS GIBT WIE GOTT DIE MENSCHEN LIEBT''. Im Inneren Zinnmarken von Johann Siegmund Kauffmann, der von 1719 bis 1769 Meister in Leipzig war (Hintze 1/798). H. 27 cm

Erfurt, um 1750

Katalogpreis: 500 - 600 €

Zuschlag: 1.000,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

605 - Enghalskrug
500 - 700 €

© 2021 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn