Porzellan

Sortierung:

400 - "Schokoladentasse und Unterteller mit Kauffahrteiszenen Meissen, um 1730 Becherf

Meissen, um 1730

Katalogpreis: 600 - 800 €
Zuschlag: 800,00 €
Becherförmige Tasse auf schmalem Standring mit umlaufendem Goldband, seitich zwei goldstaffierte Doppel-C-Henkel. Umlaufend dekoriert mit farbiger, sehr fein gemalter Kauffahrteiszene in eisenrotem Doppelring. Der tief gemuldete Unterteller...

401 - Kaffeekanne mit Flußlandschaften

Meissen, um 1740

Katalogpreis: 3.300 - 3.800 €
Birnförmiger Korpus auf schmalem Standring. Konsolenausguß und J-Henkel goldstaffiert. Die Wandung dekoriert mit zwei großen vierpassigen Rankenkartuschen in den Farben Gold und Schwarz. In den Kartuschen sehr fein gemalte bunte Flußlandschaft...

402 - Tasse und Untertasse

Meissen, um 1755 - Hausmalerei von Abraham Seuter (zugeschr.), Augsburg

Katalogpreis: 900 - 1.200 €
Dekoriert in Unterglasurblau mit Randbordüre aus Doppelbogen. Wandung der Tasse und Spiegel der Untertasse mit 'Fels- und Vogeldekor'. Überdekoriert mit radiertem Gold. Unterhalb der Doppelbögen Goldspitzenbordüre. Unterseiten mit konzentrisch...

403 - Deckeltasse und Unterschale mit Schneeballendekor

Meissen, 19. Jh,

Katalogpreis: 400 - 600 €
Zuschlag: 1.100,00 €
Die Außenwandung völlig bedeckt mit einzeln aufbossierten Schneeballenblüten mit gelben Emailpunkten. Überlagert von plastisch aufgelegten, bunt und goldstaffierten Zweigen mit Blattwerk und Blüten. Auf der Tassenwandung und Deckelknauf...

404 - Kleines Kännchen mit ''koreanischem Löwen''

Meissen, um 1730/35

Katalogpreis: 1.800 - 2.400 €
Birnförmiger Korpus auf profiliertem Standring, C-Henkel und Ausguß mit plastischem, goldstaffiertem Akanthusblatt. Dekoriert mit koreanischem Löwen, Reiher, Päonienstrauch mit Maikäfer in den Farben Eisenrot, Hellblau, Hellgrün, Braun,...

405 - Kännchen mit Schmetterlingen

Meissen, um 1730

Katalogpreis: 1.800 - 2.200 €
Birnförmig gebauchter Korpus auf goldstaffiertem Standring, S-Henkel, spitzer Ausguß. Umlaufend dekoriert mit zwei Schmetterlingen, indianischen Blumenzweigen und Streublümchen in feiner farbiger Malerei. Entsprechend dekorierter Haubendeckel...

406 - Europa auf dem Stier

Meissen, um 1860 - nach einem Modell von J.J. Kaendler

Katalogpreis: 1.800 - 2.200 €
Ovaler, mit Goldrocaillen reich belegter Sockel. Bunt staffiert. Unterglasurblaue Schwertermarke, Modell-Nr. 2697 (geritzt), 40 (in Eisenrot aufgemalt). H. 21,5 cm Lit.: T.A. Stahlbusch, Figürliches Porzellan, Augsburg 1995, Abb. S. 152

407 - Europa auf dem Stier

Meissen, um 1860 - nach einem Modell von Johann Joachim Kaendler

Katalogpreis: 900 - 1.200 €
Zuschlag: 1.200,00 €
Auf reich mit Goldrocaillen belegtem Ovalsockel. Staffiert in bunter Bemalung. Eine Blüte best.. Unterseite bez.: unterglasurblaue Schwertermarke, Modell-Nr. 2697 (geritzt), 121 (eingestempelt). H. 22 cm Lit.: T.A. Stahlbusch, Figürliches Porzel...

408 - Boreas und Oreithyia

Meissen, um 1745 - 1750 - nach einem Modell von J.J. Kaendler und P. Reinicke

Katalogpreis: 1.800 - 2.400 €
Auf mit Blüten und Blättern belegtem Baumstützsockel. Bunt bemalt mit Goldstaffage. Rest.. Auf der Sockelrückseite unterglasurblaue Schwertermarke. H. 23 cm Oreithyia ist eine Nymphe der griechischen Mythologie. Sie ist die Tochter von Erichth...

409 - Ruhende Diana mit Hunden

Frankenthal, um 1775 - nach einem Modell von Johann Wilhelm Lanz

Katalogpreis: 200 - 400 €
Zuschlag: 2.600,00 €
Mit Goldrocaillen reich belegter Baumstützsockel. Bunt staffiert. Rest. u. besch.. Unterglasurblaue CT-Marke. H. 27 cm Lit.: E.J. Hürkey (Hrsg.), Frankenthaler Porzellan 1755-1800, Erkenbert-Museum, Frankenthal 2005, Abb. 26
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |   >   >>
Artikel pro Seite:
© 2021 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn