Russisches Porzellan

Sortierung:

569 - Russischer Schuhmacher

wohl Moskau, Porzellanmanufaktur Gardner, um 1870

Katalogpreis: 1.000 - 1.200 €
Biskuitporzellan. Naturalistisch modelliert und staffiert. Auf rechteckiger Holzdielen-Plinthe auf einem Baumstumpf sitzender Bauer beim Fertigen eines Bastschuhs. Auf der Bodenunterseite Pressnummer ''46''. H. 12,5 cm

570 - Bäuerin mit Schenkkrug und Becher

Moskau, Porzellanmanufaktur Gardner, um 1870

Katalogpreis: 1.200 - 1.500 €
Zuschlag: 1.200,00 €
Biskuitporzellan. Naturalistische Bemalung. Auf quadratischer Plinthe stehende Bäuerin in typischer Tracht, die auf ihrem Rücken einen Korb trägt. In ihren Händen hält sie einen Krug und einen Becher. Auf der Bodenunterseite roter Manufakturs...

571 - Balalaika-Spieler

Moskau, Porzellanmanufaktur Popow, Mitte 19. Jh.

Katalogpreis: 1.700 - 1.800 €
Porzellan, naturalistisch staffiert. Ovale, von Rocaillen gerahmte Plinthe. Darstellung eines Bauern in typischer Tracht. Plinthe min. berieben. H. 16 cm

572 - Tasse und Untertasse

Kiev, um 1900

Katalogpreis: 150 - 180 €
Zuschlag: 160,00 €
Steingut. Im Spiegel und frontal auf der zylindrischen Wandung in Umdruckdekor ausgeführter Doppeladler. Ränder mit blauen Ringen verziert. Auf der Bodenunterseite Pressmarke in Kyrillisch ''KIEW 1831'' mit Beizeichen. Haarrisse. H. 6,3 cm, D....

573 - Tasse und Untertasse im Stil des Gotischen Services

St. Petersburg, Porzellanmanufaktur Kornilow, um 1900

Katalogpreis: 350 - 380 €
Zuschlag: 380,00 €
Auf der ansteigenden Fahne und auf der Tassenwandung umlaufender Fries in bunter Bemalung und radierter Goldmalerei: stilisierte Blüten und Blattwerk auf kobaltblauem Fond. Ränder vergoldet, teils berieben. Haarrisse, Tassenrand min. best. Auf...

574 - Suppenteller aus dem ''Choux''-Service

St. Petersburg, Kaiserliche Porzellanmanufaktur, Periode Nikolaus I. (1825-1855)

Katalogpreis: 250 - 300 €
Zuschlag: 400,00 €
Porzellan. Auf der ansteigenden Fahne mit gewelltem Rand drei erhabene und blau konturierte Rocaillenkartuschen, die je ein sehr fein gemaltes Blumenbukett rahmen. Rand vergoldet. Auf der Bodenunterseite unterglasurblaue Manufakturmarke ''NI''....

575 - Schwanenhenkel-Vase

wohl Russland, um 1820

Katalogpreis: 1.100 - 1.200 €
Porzellan. Ovoider Korpus mit eingezogenem Hals. Vorder- und rückseitig auf der Wandung von goldradierter Blattbordüre gerahmtes Rechteckbildfeld mit sehr fein ausgeführter Malerei: Interieurszene mit jungem Paar in Biedermeier-Tracht sowie...

576 - Teller mit Militärszene

Kaiserliche Porzellanmanufaktur St. Petersburg, Periode Alexander II. (1855-1881), Andrej Kirsanow (Maler)

Katalogpreis: 800 - 900 €
Zuschlag: 1.800,00 €
Im Spiegel feine Bemalung mit stehenden und einem reitendem Offizier. Auf der leicht ansteigenden Fahne goldradierte Lorbeer- und Eichenlaubzweige auf violettem Fond. Am oberen Rand der kaiserliche Doppelkopfadler. Rückseitig unterglasurblauer...

577 - Schale und Teller zur Krönung Nikolaus II. von Russland

Moskau, M.S. Kusnetzow, 1896

Katalogpreis: 300 - 350 €
Steingut, blau glasiert. Reliefierter Perlrand. Im Spiegel bzw. auf der Fahne kräftig reliefierte Wappenkartusche mit dem heiligen Georg unter der Zarenkrone. Auf der Rückseite eingepresster Manufakturstempel ''M.S. KUSNETZOW'' in Kyrillisch...

578 - Paar Kummen

Moskau, Porzellanmanufaktur Gardner, um 1900

Katalogpreis: 350 - 380 €
Porzellan. Halbkugelige Form. Frontal und rückseitig Reserven mit polychromer Blumenmalerei auf blauem Fond. Auf der Bodenunterseite roter Manufakturstempel. D. 12,5 cm
<<   <   | 1 | 2 |   >   >>
Artikel pro Seite:
© 2021 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn