Walzenkrug mit Hl. Andreas

599 - Walzenkrug mit Hl. Andreas

Standring aus Zinn. Auf der hellblau glasierten Wandung in Blautönen gemalter Dekor: frontal ''S. ANDREAS'' mit Attributen, umgeben von Blattornamenten. Seitlich des mit Fischgrätmuster verzierten Henkels stilisierte Blütenornamente und gefiederte Blätter. Auf Zinndeckel mit kugeligem Knauf gravierte Bordüren und von Blattzweigen gerahmtes Monogramm ''L.W.'' mit Jahreszahl ''1770''. H. 21,5 cm

Nürnberg, Werkstatt Kordenbusch zugeschrieben, Mitte 18. Jh.

Katalogpreis: 1700 €

Zuschlag: 2.000,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn