Zinnstitze

742 - Zinnstitze

Zinnstitze Esslingen, Meister Christian Michael Ludwig Kodweiss, datiert ''1803'' Auf nach oben sich verjüngendem Mantel, unterhalb des Schnabels gravierte Monogramme mit Datierung ''C.H. AM.H. 1803''. Geschwungener Bandhenkel mit Marken des Esslinger Zinngießers Christian Michael Ludwig Kodweiss, der 1779 Meister wird und 1818 als Obermeister stirbt (Hintze 5.843). Auf Deckel Pinienknauf. Bandförmige Daumenrast mit Reliefmaskaron umgeben von eingerollten Blattranken. H. 29 cm

Esslingen, Meister Christian Michael Ludwig Kodweiss, datiert "1803"

Katalogpreis: 550 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2022 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn