Deckelkrug

711 - Deckelkrug

Deckelkrug Siebenbürgen, Kronstadt, datiert ''1716'' Auf ausgestelltem Stand, Wandungsansatz, unterhalb des Lippenrandes und auf Deckel ornamentale, geflechelte Bordüren. Schlanker, zylindrischer Mantel dekoriert mit barockem Tulpenstrauß in Flecheltechnik. Frontal Namensinschrift und Datierung ''GABET SIMON MAY 1716''. Reliefhenkel mit Blütenzweigen und Pelikan, seine Brust aufreißend und seine Jungen mit dem eigenen Fleisch fütternd. Gestufter Deckel mit kugeligem Knauf und Helmbuschdrücker. Deckelansatz min. rest. H. 24,5 cm Lit. Horst Sluka, Siebenbürgisch-sächsisches Zinn, Nr. 69 und 70, vergleichbare Kronstädter Zinnkrüge, Nr. 70 mit identisch verziertem Henkel.

Siebenbürgen, Kronstadt, datiert "1716"

Katalogpreis: 800 €

Zuschlag: 500,00 EUR

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!
© 2020 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn