Große Vase

512 - Große Vase

Versilbert. Rechteckiger, konkav eingezogener Fuß. Der vierseitige, spitz zulaufende Korpus von zwei kantigen Henkeln flankiert. Unterhalb der Mündung je ein Rechteckbildfeld mit reliefierter Darstellungen des Kampfes zwischen Griechen und Amazonen nach Vorlage der Metopen des Athener Parthenon. Firmenzeichen auf der Fußunterseite. Kleine Dellen. H. 31,2 cm

Geislingen, WMF, um 1915

Katalogpreis: 150 €

Gebots-Manager

Sie haben die Möglichkeit, ein schriftliches oder ein telefonisches Gebot abzugeben. Gebote müssen spätestens 24 Stunden vor der Auktion eingehen. Bitte beachten Sie unsere Informationen f�r K�ufer und die zugrunde liegenden Versteigerungsbedingungen.

Bitte melden Sie sich an, um Gebote abzugeben!


Diese Objekte könnten Sie ebenfalls interessieren:

© 2021 Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer GmbH & Co. KG, Heilbronn