Home | Login | Search | Sitemap | Contact | Press  
 | 
Language:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Catalogues

CONTACT

Dr. Fischer - Fine Art Auctions

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn

Germany

Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

 

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Opening time

Monday till Friday 9 a.m. - 5 p.m.

 

Closen from 21th December 2019 - 7th January 2020.

Contact Print

Stone & Ceramic

Sort by:

488 - Drei Walzenkrüge mit Zinndeckeln Westerwald, 18. Jh. Graues salzglasiertes Stei...

Westerwald, 18. Jh.

Estimate: 300 - 400 €
Result: 300,00 €
Graues salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, teils kobaltblau bemaltem Dekor: florale Kartusche zwischen Spiralranken, florale Kartusche zwischen gekreuzten Palmwedeln bzw. geometrische Ornamentik. Teils min. besch. Zwei Zinndeckel mit kugeligem...

489 - Walzenkrug mit Floraldekor Westerwald, 18. Jh. Graues salzglasiertes Steinzeug m...

Westerwald, 18. Jh.

Estimate: 200 - 300 €
Graues salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem Dekor: zwei Reihen mit je vier Rosettenblüten, dazwischen stilisierte Blattornamente. Zinndeckel mit kugeligem Knauf und godroniertem Rand. H. 26,5 cm

490 - "Walzenkrug mit Zinndeckel Westerwald, um 1700 Graues, salzglasiertes Steinzeug,...

Westerwald, um 1700

Estimate: 400 - 500 €
Graues, salzglasiertes Steinzeug, partiell kobaltblau bzw. manganfarben bemalt. Oberhalb des Standes und unterhalb des Lippenrandes je ein Diamantbuckelfries zwischen Gurtfurchen, dazwischen geritzter bzw. gestempelter Floraldekor, teils mit...

491 - "Walzenkrug mit Zinndeckel Westerwald, 18. Jh. Graues, partiell kobaltblau bemal...

Westerwald, 18. Jh. "

Estimate: 200 - 300 €
"Walzenkrug mit Zinndeckel Westerwald, 18. Jh. Graues, partiell kobaltblau bemaltes Steinzeug mit Salzglasur. Frontal geritzter Nelkenzweig mit Blattwerk, seitlich gerahmt von Zopfmuster. Auf Zinndeckel mit kugeligem Drücker geritztes Monogramm:...

492 - Saftkrug mit Hirschen Westerwald/Wetterau, 2. Hälfte 18. Jh. Graues, salzglasie...

Westerwald/Wetterau, 2. Hälfte 18. Jh.

Estimate: 200 - 250 €
Graues, salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem Dekor: von eingerollten Blatt- und Blütenranken umgebene Hirsche, unterhalb des Ausgusses Herzornament mit (G.H.) für Großherzogtum Hessen (?). H. 27 cm

493 - "Walzenkrug mit Vogel Westerwald, um 1800 Graues, salzglasiertes Steinzeug mit g...

Westerwald, um 1800 "

Estimate: 120 - 150 €
"Walzenkrug mit Vogel Westerwald, um 1800 Graues, salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem Dekor: Vogel zwischen stilisiertem Blattwerk auf Zinndeckel mit urnenförmigem Knauf, vorgraviertes Monogramm ""AM No 5"" graviert. H....

494 - Walzenkrug mit Schwänen Westerwald, 18. Jh. Graues, salzglasiertes Steinzeug mi...

Westerwald, 18. Jh.

Estimate: 250 - 350 €
Graues, salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem Dekor: zwei Schwäne zwischen stilisiertem Blattwerk, frontal Floralornament mit geometrischer Binnenzeichnung. Lippenrand zinnmontiert. Auf Zinndeckel mit kugeligem Drücker und...

495 - Walzenkrug mit Hirschen und Vögeln Westerwald, 18. Jh. Graues, salzglasiertes S...

Westerwald, 18. Jh.

Estimate: 300 - 350 €
Graues, salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem Dekor: von Floralornamenten mit eingerollten Blattranken gerahmte Hirsche, Schwan und Taube. Zinndeckel mit kugeligem Knauf und Zinngießermarken. Min. besch.. H. 26 cm

496 - "Walzenkrug mit Hirsch Westerwald, 18. Jh. Graues salzglasiertes Steinzeug mit g...

Westerwald, 18. Jh.

Estimate: 400 - 500 €
Graues salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem, sehr fein ausgeführtem Dekor: frontal Strahlenkartusche mit springendem Hirsch, seitlich eingerollte Blattranken mit Rosettenblüten. Auf gewölbtem Zinndeckel mit kugeligem...

497 - Enghalskanne mit Fabelwesen Westerwald, 18. Jh. Graues, salzglasiertes Steinzeug...

Westerwald, 18. Jh.

Estimate: 350 - 400 €
Graues, salzglasiertes Steinzeug mit geritztem, kobaltblau bemaltem Dekor: zwei runde Kartuschen mit Sternenrosette und springendem Stier mit Tulpenzweig im Maul. H. 31 cm Das Motiv eines springenden Hirschen mit Blattzweig im Maul ist im 18. Jh....
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |   >   >>
Objects per page: