Home | Login | Search | Sitemap | Contact | Press  
 | 
Language:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Catalogues

CONTACT

Dr. Fischer - Fine Art Auctions

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn

Germany

Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

 

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Opening time

Monday till Friday 9 a.m. - 5 p.m.

 

Contact Print

Seltene Prunkschatulle Émile-Auguste Reiber (Entwurf), Christofle, Paris, um 18...

584 - Seltene Prunkschatulle Émile-Auguste Reiber (Entwurf), Christofle, Paris, um 18...

Quaderförmiger Korpus auf vier Füßchen. Rotbraun patinierter, teils maurisch-ornamentaler Fond mit vergoldeten, teils versilberten Auflagen in Form von Brombeerzweigen, -blättern und -früchten. Griff in Form von Balustern, Ringscheiben und C-Schnörkeln. Schlüsselende reliefiert. 18,5 x 27,5 x 15 cm Emile Reiber (1826 - 1893) stellte eine in der Machart vergleichbare Jardinière zusammen mit zwei Kandelabern auf der Weltausstellung 1878 in Paris aus. Die Orfèvrerie Christofle selbst ist ein französischer Hersteller von vornehmlich feinem Silberbesteck, aber auch von silbernen Bilderrahmen, Kristallvasen, Glaswaren, Porzellangeschirr und Silberschmuck. Das Unternehmen wurde 1830 gegründet. Christofle wurde wenige Jahre später Hoflieferant von Kaiser Napoleon III. Auf den Weltausstellungen in Paris 1867 und Wien 1873 stellte Christofle japanisch-inspirierte Silberwaren vor. 1883 stattete die Firma den Orient-Express mit Tafelsilber aus.

Émile-Auguste Reiber (Entwurf), Christofle, Paris, um 1880

Catalogueprice: 2.500 - 3.500 €

Bidding-Manager

If you are unable to attend the auction in person, we will be happy to execute written bids on your behalf. Absentee bids should be returned to us at least 24 hours before the sale. When we execute an absentee bid on your behalf, the lot will always be bought for the lowest increment that exceeds all competing bids and which meets or exceeds the reserve price. In the event of identical bids, the earliest received will take precedence. Successful absentee bidders will receive an invoice after the auction. By sending your bid you agree that you have read and understand our conditions of sale and wish to be bound by them.

Please register to MyFischer and sign in to place bids!